Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ads , Diskalkulie ,und Omega IQ ?! Sorry Lang

Hallo . Ich hoffe , das ich hier im richtigen forum bin . Ich habe ein Problem . Meine Tochter ist 8 Jahre alt . Vor einigen Monaten wurde bei ihr Festgestellt , das sie ADS Träumerle hat und zusätzlich Dyskalkuli . Ich habe ihr mal Zapelien gegeben , aber das hat keine besserung gebracht . Habe es dann wieder weggelassen . Sie hat auch probleme in der Schule . Sie hat in der 1 . Klasse so sehr gestört , das sie sogar einigemale vor die tür muste , damit die anderen weiterlernen konnten .die Lehrerin sagte mir , das sie nicht mitarbeitet , nicht aufpasst , und die anderen stört . Nur wenn eine Lehrperson neben ihr sitzt , macht sie etwas mit . Dadurch hat sie die klasse 1 wiederholen müssen . in Mathe kam sie auch nicht mit . sie hatte probleme beim zusammenrechnen , was jetzt nach einem halben jahr Nachhilfe endlich klappt . Minusrechen bereitet ihr noch Probleme . In der 2 Klasse kommt jetzt auch noch das ein mal eins dazu , und ich mache mir sorgen , ob sie das schafft , und nicht dadurch wieder so unaufmerksam ist wie in Klasse 1 . Jetzt habe ich im Netz etwas über das Produkt Omega IQ für Kinder gelesen , Kann aber leider nirgendswo angaben zu den Inhaltsstoffen finden . Kennt Jemand das Produkt , und kann dazu angaben machen ? Ist es Sinnvoll solche Präperate zu geben , oder was kann ich tun , um meiner tochter zu helfen ? Langsam zerrt diese Situation an den Nerven , da sie auch immer zu hause bei den hausaufgaben " Rumzickt" . und zusätzlich habe ich auch noch 2 söhne im alter von 2 und 4 , die auch aufmerksamkeit wollen , aber im moment zu Kurz kommen , weil. ich mich viel um meine Tochter kümmern mus . Und von dort wo die tests gemacht wurden kommt auch keine vernünftige hilfe . Also , wenn mir hier jemand helfen kann , ich bin Dankbar für jede Hilfe

von Gizmo011 am 24.07.2009, 22:00 Uhr

 

Antwort:

Ads , Diskalkulie ,und Omega IQ ?! Sorry Lang

Liebe G.,
das sind 2 Dinge; wenn bei Ihrer Tochter eine echte Dyskalkulie festgestellt wurde, dann muss die Schule für entsprechende gezielte Förderung sorgen. Ihre Aufmerksamkeitsstörung sollte unbedingt von einem damit erfahrenen Kinderarzt oder Kinderpsychiater behandelt werden. Ob dafür gezieltes Training und Elternarbeit ausreichen oder ob gezielt Medikamente gegeben werden sollten, muss der Kollege vor Ort entscheiden. Sowohl für Zappelin als auch für Nahurngsergänzungsmittel gibt es keinen wirklich wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweis.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

ADS - Omega Fettsäuren

Hallo Herr Dr. Busse, mein Kinder u. Jugendpsychologe hat letzte Woche bei meiner Tochter ADS diagnostiziert. Da er mit Medis noch abwarten möchte (ich bin froh drüber) empfahl er mir mit Omega Fettsäuren zu kochen. Leider war ich auf die Diagnose nicht so ganz vorbeireitet ...

von Bettina01 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Omega

IQ Test

Hallo Wir haben bei meinem Sohn einen IQ Test,er ist 8 Jahre, beim Kinderarztgemacht.Er ging 30 minuten.Daran könnte man erkennen ob er Konzentrationsprobleme oder ADHS hat.Der IQ test wäre sehr gut ausgefallen,das heißt er könne deutlich mehr Leistung in der Schule bringen ...

von tc1377 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IQ

Omega-3-Fettsäuren

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Kind ernähre ich ausschließlich mit Hipp-Gläschen. Vor kurzem ist mir auf dem Etikett aufgefallen, dass den Produkten Rapsöl, welches Omega-3-Fettsäuren enthält, beigemischt wird. Bisher war mir nur bekannt, dass dies in Seefisch enthalten ...

von l.kinne 01.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Omega

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.