Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

11 monate altes Baby nachts immer noch Blähungen

Hallo, mein Sohn hatte von Anfang an mit Blähungen zu kämpfen. Waren auch bei der Osteophatie und zum einrenken aber naja, kein wirklicher Erfolg.
Heute mit 11 Monaten ist es soweit gut aber er schläft nachts nicht durch und bekommt zum Teil 2 mal nachts die Flasche, tagsüber keine mehr. Morgens 8:15 halbe Portion Brei, halbe Stulle, Tee / Mittags 12:00 Gläschen Brei, Kompott, Tee / Kaffee 15:30 Gläschen, Tee / Abends 18:30 halbe Portion Brei, halbe Stulle, Tee und dann noch kl. Flasche 120ml. Zwischendurch gibt es auch mal Apfel, Möhre, Keks, Joghurt, Stück Wiener also was wir so essen.
Manchmal schreit er nachts so sehr weil der Pups nicht kommt oder der Hunger da ist. Der Kinderarzt sagte es sei alles Ok und die Blähungen vergehen aber wann. Nachts die Flaschen sollen weg und die Gläschen am Tag auch, also komplett Familienkost, habe aber Angst wegen Verträglichkeit. Oder soll sein Blut mal getestet werden, bin ratlos.

von stiene1987 am 09.03.2014, 13:24 Uhr

 

Antwort:

11 monate altes Baby nachts immer noch Blähungen

Liebe S.,
Ihr Kinderarzt hat völlig recht: das nächtliche Aufwachen ist für das Alter völlig normal und Ihr Sohn kann und muss lernen, alleine in den Schlaf zu finden. Und braucht natürlich nachts weder Milch- noch Teeflasche, denn so wie im Moment wacht er sicher auch aus dieser Gewohnheit heraus nachts auf. Und auch sonst kann und soll er jetzt rasch nur noch am Familientisch mitessen. Abends ein festes Zubettgehritual nach dem Essen und dann setzen Sie nach dem Gutenachtlied nur so lange nur leise redend neben sein Bett bis er zur Ruhe findet. Nachts dann genauso und nichts anderes.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.03.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schläft mein Baby nachts zulange und bekommt zuwenig essen?

Hallo Herr Busse, meine Frage klingt vielleicht im ersten Moment etwas komisch, aber sie ist mir sehr wichtig. Unser Baby ist jetzt 8 Wochen und 1 Tag alt. Abends gegen elf/halb zwölf bekommt es sein letztes Fläschchen (Pre HA) von meistens 170 ml (hängt davon ab wieviel es ...

von Nickchris 02.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Was tun, wenn sich Baby nachts dreht?

Lieber Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 4,5 Monate alt und dreht sich sehr gut und gerne vom Rücken auf den Bauch. Leider auch nachts, anfangs eher aus Versehen, jetzt aber mit Absicht. Ich weiß nicht, was ich damit machen soll. Kann ich ihn auf dem Bauch weiter schlafen lassen? ...

von Libi 30.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Kann es sein, dass mein Baby nachts jede Stunde wach wird wegen Osanit?

Hallo Dr. Busse, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Mein Sohn ist jetzt 5 Monate. Seit Wochen, denke ich, kämpft er mit dem Zahnen. Er stopft sich alles in den Mund und hat auch ab und zu die roten Wangen. Habe die Osanit und Dentinox empfohlen bekommen. Jetzt gebe ich nun ...

von SanKu 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Ist meinem Baby nachts kalt oder zu warm?

Hallo Dr. Busse, mein Baby fühlt sich nachts trotz Temperaturen von 23 bis 26 Grad im Schlafzimmer kühl an. Kopf, Nacken, Bauch, Beine, Füße, alles ist eiskalt. Ich probierte verschiedene Schlafsäcke: dünner Jersey Sommerschlafsack ohne Füllung, Kurzarmbody + Schlafanzug. ...

von bobbycar07 31.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Baby Nachts hellwach?

Werter Herr Dr. Busse. Unser kleiner Mann ist jetzt 6 1/2 Monate alt. Seit 3 Wochen wacht er Nachts zwischen 2 und 5 Uhr auf schreit erst 1 Stunde lang und danach ist er hellwach. Wir haben alles versuht über ignorieren, was zu Trinken geben und einfach stumm daneben sitzen ...

von mija2007 07.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Baby nachts sehr unruhig, was tun?

Mein kleiner Mann, heute 11W 2T alt, ist nachts extrem unruhig. Er bekommt ca. um 19:30 sein letztes Fläschchen und er wird dann zwischen 20 und 20:30 schlafen gelegt, dass auch ganz gut funktioniert und er auch meinst schnell einschläft. Allerdings fängt er ca. 2h später an ...

von Kruemel_22 02.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Kann Baby nachts noch Hunger haben?

Guten Morgen, mein Sohn ist vor kurzem 9 Monate alt geworden. Er schlief bisher nachts nur selten durch. Am Tag isst er ordentlich, also nicht zu wenig. Nachts kam er wochenlang nur noch einmal, aber seitdem er am Auge einen kleinen Eingriff hatte, verlangt er meistens ...

von zwergenbande 02.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Was tun wenn Baby nachts jede Stunde an die Brust will?

Hallo. Mein Sohn ist morgen 16 Wochen und seit einer Woche kommt er nachts jede Stunde oder alle 1,5 Stunden. Ich bin schon echt platt!!! Erst dachte ich er wächst vielleicht und hat deswegen einen vermehrten Bedarf. Inzwischen merke ich dass er einfach nur an der Brust ...

von JenniLuc 15.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Ab wann braucht Baby nachts nichts mehr esen?

Hallo! Erstmal noch ein frohes neues Jahr! Mein Sohn ist jetzt knapp 7 Monate alt! Er wird gestillt,bekommt aber mittags Brei (ohne zusätzliche Milch) und abends Brei - anschließend noch die Brust! Er ißt so ca. 50-80 gr, sowohl mittags als auch abends! Er hat längere ...

von Lisa777 04.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

baby nachts unruhig, liegt es am abendbrei?

hallo dr busse, noch eine frage. unser sohn -morgen 7 monate- ist seit längerem nachts unruhig. er wälzt sich, guckt in die gegend, das vopm hinlegen an bis morgens. länger als 1,5 std schläft er nie am stück. er will meist auch nichts von mir. ab und an n schnuller. ...

von viperk 18.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby nachts

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.