Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Schmerzen an Bauchdecke und zusammenziehende Gebärmutter

Ich bin ab Donnerstag in der 22.SSW.

Kurz zur Vorgeschichte:
Abgesehen von Eisenmangel (10.5) sind meine Werte lt FA ok. Ich nehme daher seit ca 2 Wochen Kräuterblut weil ich Tabletten wegen stärker Übelkeit nicht vertragen habe.
Seitdem kann ich nicht mehr täglich auf Toilette.
Nun habe ich seit einer woche auch noch mehrmals täglich ein kurzes starkes zusammenziehen der Gebärmutter zudem ist um den Nabel ( außer morgens) immer mal wieder ein Hubbel zu spüren , die bauchdecke ist sehr empfindlich und schmerzt dann an der stelle auch leicht. Ich dachte erst es ist das köpfchen, allerdings frage ich mich nun eher ob es der Magen ist weil ich auch starkes Sodbrennen habe?? Oder vielleicht verdauungsprobleme wg. dem Kräuterblut die den Bauch hart werden lassen?

Beim organscreening letzte Woche meinte der Arzt im KH dass der GBH bei 4.36 sei - das sei ok so.

Wie schätzen sie die symtome ein? Es ist mein erstes Kind daher ist alles noch so fremd und ungewohnt ....

Lg
Sophia

von Sophia79 am 12.06.2013, 19:03 Uhr

 

Antwort:

Schmerzen an Bauchdecke und zusammenziehende Gebärmutter

Liebe Sophia,

in der Schwangerschaft ist der Darm eh eher träge, da er durch das Hormon Progesteron ruhig gestellt wird. Ballastreiche Kost und viel trinken sind nötig um ihn zu aktivieren.

Das kurze Zusammenziehen kann durchaus vom Darm verursacht werden.
Die großen Bauchmuskeln driften durch das Wachstum der Gebärmutter auseinander. Dadurch entsteht die Vorwölbung um den Nabel. Ja, diese Stelle kann sehr empfindlich sein.

Haben Sie eine Hebamme? Sie sollte einmal nach Ihnen schauen und die Problematik mit Ihnen besprechen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 13.06.2013

Antwort:

Schmerzen an Bauchdecke und zusammenziehende Gebärmutter

Liebe Frau Höfel,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort, eine Hebamme habe ich derzeit noch nicht, Mitte Juli findet das erste Treffen statt.
Ich war heute beim FA zur Vorsorge und habe Ihm auch davon berichtet, er meint auch es läge wahrscheinlich am Darm / und oder Wachstum der GM. Er hat mir Magnesium verschrieben und ein Abführmittel dass den Stuhlgang weicher macht. Hier bin ich etwas skeptisch, was meinen Sie dazu? Vielleicht schreckt mich auch nur das Wort ab ...
Liebe Grüsse Sophia

von Sophia79 am 14.06.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Schmerzen oberer Gebärmutterrand (auch an alle)?!?

Hallo! Ich bin in der 38 SSW und habe immer mal wieder starke Oberbauchschmerzen ich würde sagen, es müsste so der obere Gebärmutterrand sein. Heute ist es aber sehr, sehr schlimm. Ich kann gar nicht drüber streichen, so empfindlich ist das... Auch wenn ich den Bauch ...

von Bianca80 04.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schmerzen, Gebärmutter

regel artiege schmerzen.

hallo noch mal frau höfel. allso gestern abend habe ich mich hin gesetzt und wolte denn abend mit meinem mann etwas ausklingen lasen,dann habe ich regelartiege schmerzen beckommen alls ob ich meine tage kriege. das gin etwas uber eine stunde so,dann wahr es weg und kamm in ...

von aurelia002 10.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

MUMU offen aber gebärmutterhals lang

Sehr geehrte frau höfel ich bin in der ssw 30 und habe seid ssw 23 einen sehr weichen muttermund und gebärmutterhals. Dieser verkürzt und verlängert sich zusehends. da mein krankenhaus aus einem Ärzteteam besteht hab ich bei problemen immer einen anderen und jeder sagt ...

von Nadine A 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Ab und zu feste Gebärmutter sind das Übungswehen?

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich hatte Ihnen vor einign Tagen geschildet, dass oft, wenn ich mich hinlege, meine Gebärmutter an einer bestimmten Stelle fest wird. Daraufhin gaben Sie mir folgende Antwort, die mich sehr beruhigt hat... "wenn Sie sich strecken wird die ...

von Katha0886 30.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Kann man zur Unterstützung Tee trinken bei Gebärmutterhalsverkürzung /...

Sehr geehrte Frau Höfel, ich bin in der 25. SSW und wurde wegen (leichter) Trichterbildung und Gebärmutterhalsverkürzung stationär behandelt (Magnesium, Antibiotikum, Bettruhe). Wehen hatte ich in den Kontrollen keine. Nun darf ich wieder zuhause liegen. Kann ich ...

von Tulipan9 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Vekürzt sich der Gebärmutterhals durch Orgasmus?

Hallo Frau Höfel, ich bin in SSW 20+3. Aufgrund einer Konisation 2009 habe ich einen verkürzten Gebärmutterhals. Nun hatte ich die letzten Tage täglich GV und auch immer einen Orgasmus. Dabei ist mein Bauch immer ganz hart geworden und ich denke, dass sich die Gebärmutter ...

von saja79 27.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Was kann der Grund für die Schmerzen sein?

Sehr geehrte Frau Höfel, es tut mir leid, aber ich hätte noch eine kurze Frage. In den letzten Tagen fällt mir immer wieder auf, dass ich im Bereich des Bauchnabels ein Druckgefühl verspüre. Mal ist es so 2 Fingerbreit unter dem Nabel, mal knapp über dem Schambein... Der ...

von Katha0886 26.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Kann meinen Kind auch der warme Gemüsebrei schmerzen bereiten?

Hallo Frau Höfel, erstmal vielen lieben Dank für die Fragen, die sie mir bisher schon beantwortet haben!!!! :) Nun habe ich aber schon wieder eine ;) Unsere Kleine ist jetz 29 Wochen, der untere rechte Vorderzahn schaut schon etwas raus, und wie es aussieht kommen auch ...

von summer2911 26.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Kommen die Schmerzen von der Blase?

Hallo Fr. Höfel! Ich hab seit ein paar Tagen wieder Blasenprobleme. So einen Druck und Schmerz auf der Blase wenn ich Laufe, total unangenehm. Und renn ständig aufs WC, oft wegen nix. Hab zeitweis schon ein komisches Brennen am Eingang. Hoffentlich geht es nicht wieder los mit ...

von Clara30 25.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Ist es normal das meine Gebärmutter schon fest wird?

Sehr geehrte Frau Höfel, ich hätte zwei kurze Fragen an Sie. Oftmals, wenn ich mich hinlege und die Beine ausstrecke, merke ich, wie meine Gebärmutter an einer bestimmten Stelle fest wird. Nicht die ganze, sondern nur ein Teil. Es tut nicht weh und ist auch nicht ...

von Katha0886 24.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.