Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Kein Bäuerchen und strake Unruhe

Hallo.....
Meine Tochter ist nun fast 5 Wochen alt. Seit 2 Tagen macht sie kein Bäuerchen mehr..... was zu folge hat das sie sehr unruhig ist und auch spuckt. Sie bekommt dann auch Bauchweh. ich versuche alles das sie aufstößt aber es kommt nix. Sie schläft im moment auch bei der halben flasche immer ein und wenn ich sie auf die schulter lege das sie aufstößt schläft sie weiter. sie hat dann grad mal 60 ml getrunken zu dem rest kommt es dann nicht mehr weil sie tief und fest schläft..... was kann ich tun damit sie wieder aufstößt?
Ich habe vor 4 Tagen die Pre milch umgestellt. hatte vorher hipp Pre und nun habe ich Bevita Pre. Kann das damit zusammen hängen? Des weitern schläft sie immer nur so 10 Min ein, dann schreckt sie mit den armen hoch und qüängelt recht viel.Und es dauert sehr lange bis sie dann wieder mal für 30 Min schläft. Man merkt das sie sehr unruhig ist.Aber ich mache alles, trage sie rum, will sie auf meinem Bauch schlafen lassen oder im Maxi cosi.... sie ist egal was ich mache sehr unruhig..:-(
MfG
Stella

von Stella_1975 am 04.01.2012, 10:02 Uhr

 

Antwort:

Kein Bäuerchen und strake Unruhe

Liebe Stella,

legen Sie das Kind an Ihre Schulter (nicht über die Schulter) und reiben Sie den Rücken kräftig im Uhrzeigersinn. Es kann einige Zeit dauern, aber dadurch erwärmt sich die Luft im Magen und steigt hoch!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 04.01.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

bäuerchen klappt nicht

Hallo :O) unsere kleine Maus ist 2 wochen alt und wir bekommen sehr selten ein bäuerchen aus ihr raus. sie trinkt recht schnell, manchmal auch hastig und wenn sie dann nicht aufstoßt und man sie ablegt, dann wird sie nach kurzer zeit unruhig und eine kleine menge milch kommt ...

von schniefu 20.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bäuerchen

Mittel gegen Unruhe / Nervosität für Baby

Liebe Fr. Höfel, Seit 2 Wochen, seit dem Beikostanfängen meiner Tochter (5 Monate alt) schläft sie nachts nicht mehr durch bzw. schläft erst ganz spät in der nacht gegen 5 Uhr ein obwohl sie abends gegen 23 Uhr letztes Fläschchen bekommt und Müde ist, aber so dolle Nervös ...

von mamichan 12.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Ständiges Spucken nach Unruhe

Hallo Frau Höfel, mein Sohn Liam ist jetzt 5 1/2 Wochen alt seit seiner 2-3 Lebenswoche Spuckt er immer nach jeder Mahlzeit Milch aus und das kann auch mal mehr mal weniger Milch sein . Meine Hebamme die immer noch zu uns kommt sagt es wäre nicht schlimm sowie mein Kinderarzt ...

von Mamavonvieren 28.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Abendliche Unruhe

Hallo Frau Höfel, unser Sohn (7 Wochen) ist seit ca. 2 Wochen abends sehr unruhig und ist oft nicht mehr zu beruhigen. Er tut mir so leid!! Wir versuchen ihm ständigen Körperkontakt zu bieten und tragen ihn wirklich sehr viel herum, auch im Tragetuch. Wenn ich ihn oft zum ...

von coasterin 26.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

unruhe säugling, was kann das sein?

hallo frau höfel, unser kleiner sohn ist heute 3 wochen und 3 tage alt. zuerst war er ganz entspannt. seit ner woche ist er sehr schreckhaft (fiel sogar der hebamme auf, sie meinte, er sei extrem). sogar im schlaf ohne das ein geräusch ihn stört, erschreckt er. seit 5 tagen ...

von viperk 13.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Innere Unruhe

Hallo Frau Höfel, ich verspüre seit ca 2 Wochen wenn ich längere Zeit sitze ca 1 Stunde eine sehr große innere unruhe wie wenn blitze durch meinen körper gehen, dies hatte ich bisher noch nie! Muss mich dann eine ganze zeit bewegen das ich wieder zu ruhe komme! Auch nachts ...

von krümmel0811 05.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Was kann ich gegen die Unruhe machen?

Guten Morgen, Frau Höfel, ich wende mich an Sie, weil wir im Moment nicht weiter wissen. Unsere Tochter (9 Monate) schläft Abends nicht ein. Sobald sie ins Bett gelegt wird, beginnt sie zu brüllen und setzt sich immer wieder auf. Sie reibt sich aber auch immer wieder die ...

von SuM2008 14.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Bäuerchen klappt nicht

Hallo Frau Höfel, mein Baby bekommt Flaschennahrung. Jedes Mal nach der Flasche tut er sich so schwer ein Bäuerchen zu machen. Es geht ihm danach richtig schlecht weil es nicht rauskommt. Nachts lege ich ihn dann trotzdem direkt ins Bettchen, muss ihn dann allerdings nach ...

von ClaudiaS10 10.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bäuerchen

Pupsen...und Bäuerchen

Meine Tochter jetzt 16 Tage alt, pupst total viel. Ist das normal? Außerdem will sie nach dem Fläschchen trinken kein Bäuerchen machen... ich sitze manchmal eine halbe stunde da und nichts passiert....was soll ich machen oder besser woran liegt das? Und wenn sie (groß) in die ...

von ninaundmaya 01.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bäuerchen

Unruhe

Hallo liebe Hebamme, ich bemerke in mir seit Sonntag so eine Innere Unruhe.Bin in der 32.SSW. Sie tritt mehrmals am Tag auf, vor allem aber in der Nacht. Angefangen hat dieses Gefühl am Sonntag bei einem längeren Spaziergang, ich dachte teilweise ich bekomme zu wenig ...

von SuM2008 11.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhe

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.