Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Hund angefasst und gegessen

Hallo Frau Höfel,

wir waren zum Abendessen eingeladen ich bin in der 24. Woche schwanger ... Es gab Brotzeit und ein Pärchen hat einen Hund ... im Nachhinein fällt mir nun ein dass sich die beiden die Hände vor dem Essen nicht gewaschen, den Hund vorher angefasst haben und meine Scheibe Käse + Tomaten die sie mir gereicht haben auch ...
Ich bin da normal nicht so aber durch den Hund ohne Hände waschen besteht hier eine Gefahr durch Krankheitsübertragung oder ist das eher unwahrscheinlich?
mache mir jetzt sorgen das etwas mit meinem Baby sein könnte.

Sehen Sie hier eine Gefahr?

Danke und Gruß

von stani0304 am 25.12.2015, 21:25 Uhr

 

Antwort:

Hund angefasst und gegessen

Liebe stani,

Die Magensäure hat evtl. Schmutz vom Hund sauber eleminiert. Wie im normalen Leben halt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 26.12.2015

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.