Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von andi11 am 19.09.2006, 15:56 Uhr

Zucken mit dem Kopf

Hallo

Meine Tochter (6Jahre) hat seit ca. 1 1/2 bis 2 Wochen ein "Kopfzucken". Das heißt sie zuckt leicht mit dem Kopf hin und her, manchmal auch mit dem Mundwinkel. Es kommt mir vor wie ein nervöses Zucken. Es stört sie nicht, und sie scheint es auch nicht zu bemerken.
Ich frage mich jetzt, was das sein kann?
Zeitlich passt es ziemlich genau mit dem Schulbeginn zusammen, aber es gefällt ihr sehr gut in der Schule, und es gibt auch keine Probleme.
Kennt das jemand, oder weiss jemand einen Rat? Soll ich abwarten, ob es vielleicht doch mit dem Schulbeginn zusammenhängt, und sich wieder legt? Kann es auch einen körperlichen Grund für so etwas geben? Oder soll ich doch gleich zum Arzt? Ich bin im Moment ziemlich unsicher was ich machen soll.
Ich möchte sie eigentlich auch nicht darauf ansprechen, denn sie merkt es anscheinend nicht. Und ich denke mir, wenn es nervlich bedingt ist, wird es nur noch schlimmer.

lg andi

 
1 Antwort:

Re: Zucken mit dem Kopf

Antwort von Mijou am 19.09.2006, 16:18 Uhr

Hallo,

hier findest Du einen Artikel zum Thema "Tics", der leicht verständlich und lustig, und trotzdem mit viel Sach-Infos und unter Expertenhilfe geschrieben ist. Lies einfach mal, ob davon was auf Deine Tochter zutrifft:

http://www.urbia.de/topics/article/?id=9332&c=3

Wenn das Zucken anhält, würde ich es trotzdem mal dem Kinderarzt erzählen.

Grüßle,

Mimi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.