Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sacherpe am 12.06.2007, 13:15 Uhr

Was soll ich tun?

Hallo, heute kam meine Tochter mit einer Lernziehlkontrolle in Mathe nach Hause.(1. Klasse)Total verhaut nur 10 Punkte.Sie bekommt in der Schule Teilweise Förderunterricht ,die Lehrerin sagte am Elternabend sie habe die anfangsschwierigkeiten überwunden. Bin Total fertig und weis nicht was ich noch mit ihr machen soll.

Musste einfach meinen Frust schreiben,habe angst das sie in der 2.Klasse nicht mitkommt.

LG Petra

 
4 Antworten:

Wie war denn die Gesamtpunktzahl?

Antwort von Kida am 12.06.2007, 13:47 Uhr

Und hat sie schon öfter so "daneben gehauen"?

Ich würde erst einmal locker bleiben,immerhin kann jedes Kind einen schlechten Tag haben,und grad in der ersten Klasse reicht sicher ein Streit auf dem Schulhof direkt vor dem Test,das die Gedanken überall sind,nur nicht beim test.

Kiki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was soll ich tun?

Antwort von momworking am 12.06.2007, 18:01 Uhr

Hallo,
war das der erste Test? Wie war die Gesamtpunktzahl? Hat deine Tochter nur Schwierigkeiten im Rechnen? Welches Bundesland seid ihr denn? Ist im Rahmen des Förderunterrichts ein Förderplan erstellt worden? Wurdet ihr darüber informiert? Ist in irgendeiner Form eine Teilleistungsschwäche diagnostiziert worden? Von wem? Hat deine Tochter bereits die Vorklasse besucht?
???

Ich denke, dass ein isolierter Test nicht ausreichend ist, um eine Aussage über das Leistungsvermögen deiner Tochter zu treffen. Ich würde an deiner Stelle nochmals das Gespräch mit der Lehrerin suchen und ihr deine Sorgen erklären, vllt kann sie dich beruhigen oder dir Tipps zur Förderung deiner Tochter geben.
LG
Annette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was soll ich tun?

Antwort von sacherpe am 12.06.2007, 20:50 Uhr

Der Klassendurchschnitt betrug 24 punkte .Sie macht beim Förderunterricht mit.Die vorigen Kontrollen waren im so um den Klassendurchschnitt .Diese Kontrolle wurde 2 Tage vor Ferienbeginn geschrieben,dazu wars an dem Tag sehr heiss.
Tröste mich mit diesem Satz ein bisschen.

Lg Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was soll ich tun?

Antwort von ajnam75 am 12.06.2007, 20:57 Uhr

ich kenne ein mädchen im bekanntenkreis, bei ihr wurde anfangs ne matheschwäche festgestellt, ab 2. kl. halbjahr gab es noten und sie schreibt nur noch einser und zweier, also nix mit lernschwäche.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.