Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von 3wildehühner am 02.03.2020, 21:12 Uhr

Tochter wird von Klasse gemobbt

Due Situation ist sehr schwierig- immerhin ist deine Tochter in diesem Fall tatsächlich selber schuld an dieser Situation.
Denn wenn sie sehr oft die Unwahrheit gesagt hat, ist es nicht verwunderlich, dass die anderen Kinder keine Lust darauf haben, mit ihr zu spielen.
Wichtig wäre es also, dass dein Kind lernt, sein Sozialverhalten zu verbessern.
Hat deine Tochter sich für ihre Lügen aufrichtig entschuldigt?
Habt ihr als Eltern ganz deutlich klar gemacht, dass die aufgrund ihrer Lügen keinen Anschluss findet und eher gemieden wird?
Weißt du wirklich, dass das Kind sich „gebessert“ hat? Oder Vermutest du day nur? Was sagt die Lehrkraft?
Habt ihr einen Sozialarbeiter an eurer Grundschule? Wenn ja, mache einen Termin dort aus; ansonsten setze dich mit dem schulpsychologischen Dienst im Verbindung und schildere dort, dass deine Tochter sich asozial Verhalten hat und nun aus ihrer Rolle nicht mehr herauskommt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.