Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 58er am 20.06.2007, 15:31 Uhr

Thema Datenschutzverletzung

die mutter eines klassenkameraden meines kindes brachte einen sog. blauen zettel - mit einer ausführlichen rüge des störenden verhaltens im unterricht uvm. - der zettel war weder in einem umschlag noch zusammengefaltet!

ich habe der betreffenden lehrkraft jetzt zwei sätze (verteiler schulleitung) geschrieben und sie auf die datenschutzverletzung hingewiesen und für zukünftige ähnliche fälle richtiges verhalten eingefordert. eventuell erkläre ich noch in einem Zusatz, dass datenschutz etwas mit menschenwürde zu tun hat, die durch missachtung dieses schutzes verletzt wird.

wenn man zudem bedenkt, dass die betreffende lehrkraft es selbst nach fast drei jahren nicht schafft, den namen meines kindes richtig zu schreiben, manifestiert sich hier eine ziemliche missachtung und abneigung seitens der lehrkraft gegenüber meinem kind.

reagiere ich richtig? erhalten lehrer denn keine anleitung zum richtigen verhalten bez. datenschutz? ich bin sehr verärgert.


viele grüße von old mama

 
1 Antwort:

Schwere Entscheidung.....

Antwort von ninas59 am 20.06.2007, 19:50 Uhr

... es ist schon ziemlich heftig, eine Mutter eines Klassenkameraden das Amt eines Boten anzuvertrauen, dann noch mit einem Brief, der offen zugänglich nicht unbedingt angenehm ist.

Auf jedenfall vorsichtig an die fehlerfreie Spezies der Lehrkräfte ranpirschen.
Erst einmal sie süsslich in die Verantwortung ziehen, in Form von. "Ich gehe ja davon aus, dass sie ihre berechtigten Gründe für ihr Vertrauen in Frau X... haben und ihr einen offenen Brief über das Verhalten meines Sohnes mitzugeben. Schließlich würde es ja für vor allem für SIE nicht angenehm sein, wenn solche Nachlässigkeiten die Runde machen würden." dann das Anliegen "Trotzdem wäre ich ihnen dankbar wenn sie mir zukünftig solche Briefe verschlossen durch meinen Sohn überreichen würden."

und dann.... der finale Abgang.
Sobald die Lehrin dich nicht mehr sieht, kannst du ihr einen Götz von Berlichingen nachschicken um den Dampf abzulassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.