Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tachpost am 31.08.2007, 15:22 Uhr

Schwimmen im Freibad

Hallo,
ich muss nun auch mal nachfragen.

Wir haben nun auch 2 Std. die Woche Schwimmunterricht.
Aufgrund von Bauarbeiten im Hallenbad,wurde uns nun mitgeteilt,der Unterricht findet im beheizten Freibad statt.

Also normalerweise bin ich nicht so empfindlich,und packe das Kind nicht in Watte,bin selbst von Berufswegen gewöhnt,mal stundenlang draussen im Regen rumzulatschen,und auch mein Sohn ist eher robust.

Aber irgendwie widerstrebt mir der Gedanke,das die Kinder bei dem Wetter Schwimmunterricht im Freibad abhalten.
Selbst wenn es beheizt ist,kann ich mir nicht vorstellen,das die Kinder sich pausenlos im Becken aufhalten,die werden dieses sicher auch mal zwischendurch verlassen.
Und zum Abschluss müssen sie quer durch das Schwimmbad marschieren um zu den Umkleiden zu gelangen.Wir sollen nun unseren Kindern eintrichtern,sich gut abzutrocknen und die Haare trocken zu fönen.

Abgesehen davon denke ich das sowieso die Hälfte des Unterrichts ausfällt,wegen Regens,oder ganz schlechtem Wetter.
Montag sollens hier 14-19° haben bei Regen....da siehts für den Dienstag ja mau aus.

Also irgendwie behagt mir das alles gar nicht,und ich werde nochmal in mich gehen,und drüber nachdenken.

Aber Eure Meinung dazu interressiert mich doch.....Was haltet Ihr davon ?

Die Bauarbeiten laufen übrigens bis November,was bedeutet das sie ca. 6 mal das Freibad besuchen werden,bis zu den Herbstferien.

Gruß
Birgit

Abgesehen davon

 
5 Antworten:

Re: Schwimmen im Freibad

Antwort von tina11 am 31.08.2007, 16:11 Uhr

Ich würde ihm einen Bademantel mitgeben, den er anziehen kann bis zur Umkleide oder ein riesiges Badetuch zum reinwickeln.

Ansonsten ist das kein Problem, nur bei sehr empfindlichen Kindern hätte ich da Bedenken, oder wenn sowieso "schon was im Busch" wäre.

LG, Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen im Freibad

Antwort von schneggal am 31.08.2007, 16:22 Uhr

wie alt, bzw welche Klasse ist das denn?

Also bei 3Klässlern zb hätt ich weniger Bedenken, würde eben auch Bademantel oder so mitgeben, 1.Klasse...oweh...da hätt ich etwas Bauchweh ;)

lg schneggal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen im Freibad

Antwort von max am 31.08.2007, 21:09 Uhr

Lisa hatte auch schon den 2. Kurs im Freibad. War zwar im August aber hatte z.b. letztes Jahr auch nur 17°, das Wasser hatte 24°. Ich würde auch einen kuscheligen Bademantel oder Handtuch mitgeben und soll er neben das Becken bereit legen.

Was extrem gegen Auskühlen hilft (aber viell. nicht sehr angesagt ist), ist eine Badehaube. Hat unser Schwimmlehrer empfohlen und Lisa hat sie dann sehr gern aufgesetzt weil sie merkte dass ihr nicht so kalt wird und Haare bleiben trocken. Viell. könnt ihr Eltern euch zusammen tun dass alle Kinder welche aufsetzen (oder einige auf jeden fall).

lg max

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen im Freibad

Antwort von caaaro am 31.08.2007, 22:34 Uhr

Hallo,-)
....aaaaalso - ich bin mal ganz ehrlich: Ich selbst hätte ziemlich wenig Lust, bei diesen Temperaturen im Freibad schwimmen zu gehen... In unserer Schule ist bei solchen Temperaturen der Schwimmunterricht im Hallenbad vorgesehen.

...wenn das aber nun aufgrund von Umbaumaßnahmen nicht geht, ist das natürich ziemlich ärgerlich - ... können aber die Kinder auch nichts für...

Und ich finde, dann müßte sich die Schule eben eine Lösung einfallen lassen.

Nun ist mein Sohn aber auch immer einer der Ersten, die sich erkälten... Häufig eben gleich mit starken Husten und Antibiotikum verbunden.

...ich würde ihm in diesem Fall eine Entschuldigung schreiben...

LG, Janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen im Freibad

Antwort von bine+2kids am 01.09.2007, 19:09 Uhr

Also ich bin wirklich nicht empfindlich, aber wieviel Grad soll denn das Wasser haben, damit man sich bei unter 10 Grad Aussentemperatur keinen abfriert. Und den Kindern zuzumuten mit Bademantel und Riesenhandtuch und Ranzen und allem drum und dran zur Schule zu laufen finde ich auch nicht zumutbar.
Also jetzt vielleicht schon noch aber nicht mehr in Oktober, da müssen die sich was anderes einfallen lassen.
Gruss Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.