Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tanix am 26.06.2006, 12:04 Uhr

Schulwechsel bei Umzug innerhalb der Stadt?

Hallo an alle hier,

wir stehen im Moment vor folgendem Problem:
Wir sind innerhalb der Stadt umgezogen, wollten aber unsere beiden Erstklässler nicht für die letzten Schulwochen umschulen lassen.
Nun überlegen wir, ob wir sie überhaupt die Schule wechseln lassen sollen.
Sie gehen in eine Klasse, kennen die Lehrer und auch die Räume, haben ihre Freunde dort und treffen sie nachmittags auch in der Hortbetreuung wieder.

Das größte Problem für uns ist eigentlich eher die Organisation. Denn die "alte" Schule ist in einem anderen Stadtteil als unsere jetzige Wohnung. Da ist natürlich viel Fahrerei dabei und morgens dürfen wir nicht eine Minute zu spät los, was manchmal sehr stressig ist.

Wie sinnvoll ist ein Schulwechsel?
Welche Probleme treten dann auf?

Weiß einfach nicht, was das beste für uns wäre. Vielleicht könnt ihr uns ja ein bißchen helfen?
Hat hier jemand schon Erfahrung mit einer ähnlichen Situation?

Danke schonmal!

LG Tina

 
5 Antworten:

Pro Wechsel!

Antwort von Trini am 26.06.2006, 12:28 Uhr

Ich würde schon wechseln.

Es sind schließlich noch dre lange Jahre, die Eure Kinder zur GS gehen.
Und es heißt für sie (und Euch):
- nicht allein zur Schule laufen
- für Verabredungen immer ein Taxi brauchen
- im Wohnumfeld keinen kennen

Besser ist dann schon ein Wechsel zum neuen Schuljahr.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulwechsel bei Umzug innerhalb der Stadt?

Antwort von Petra Sch. am 26.06.2006, 12:30 Uhr

Also bei uns ist es normalerweise so, dass die Kinder in der 1. und 2. Klasse dieselbe Lehrerin haben und in der 3. dann eine neue Lehrerin bekommen. In so einem Fall würde ich dann erst nach der 2. Klasse wechseln. Allerdings ist es bei uns in München sehr schwer einen Hortplatz zu bekommen und es müsste erst mal geprüft werden, ob an der neuen Schule auch ein Hortplatz zur Verfügung steht. Wenn ja, würde ich eher für eine Wechsel sein.Damit die Kinder auch in der Schule mit den Kindern zusammen sind, die sie auch in ihrem Wohnumfeld wieder treffen. Vorteilhaft finde ich auch, wenn die Kinder allein (zusammen mit anderen Kindern) zur Schule gehen können.
LG
Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulwechsel bei Umzug innerhalb der Stadt?

Antwort von Tanix am 26.06.2006, 13:10 Uhr

Danke euch beiden für die Antworten.

Es ist eben nicht so einfach für uns, eine Entscheidung zu treffen.

Die beiden Jungs kommen in der Klasse unterschiedlich gut zurecht: der eine ist mit vielen seiner KiGa-Kumpels eingeschult worden, der andere kam praktisch "allein" in die Klasse.
Leider wäre die Hortbetreuung nicht gesichert im neuen Wohngebiet und auch die Schule hier kann uns nicht sagen, ob sie in eine Klasse oder getrennt gehen müßten.
Und es wäre ja wohl totaler Quatsch, den einen umzuschulen und den anderen nicht!

Wollen halt die bestmögliche Entscheidung für unsere Jungs treffen und das ist soo schwer!! :o(

LG Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie findet ihr Mirian(n)a? n oder nn? ot

Antwort von Birgit 2 am 26.06.2006, 15:04 Uhr

Hallo,
wir sind auch nach dem 1. Schuljahr umgezogen und ich war lange der Meinung, meine Tochter in ihrer alten Klasse zu belassen. Eben weil sie sich gut eingelebt hatte, ihre Freundinnen dort hingingen und ich sie eben dort nicht hinausreißen wollte...

Aber kurzentschlossen knapp von den Sommerferien beschloss ich einfach, mit der neuen Schule Kontakt aufzunehmen. Die Direktorin war sehr nett und wir konnten uns gleich die Schule ansehen. Da es eine kleine Dorfschule war, gefiel sie auch meiner Tochter auf Anhieb. Letzendlich wollte ich die Entscheidung dann aber ihr überlassen, wir vereinbahrten drei Probetage und ihre Entscheidung war klar.

Heute, nach einem Jahr, bin ich froh, das sie gewechselt hat. Sie hat viele neue Freundinnen gefunden, die hier in der Nähe wohnen, hat aber auch noch ihre alten besten Freunde behalten, die sie nach wie vor in der Musikschule sieht.

Habt ihr euch die neue Schule schon mal angesehen? Was sagen denn die Jungen?

Gruß
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wie kommt denn dieser komische Betreff hier her?

Antwort von Birgit 2 am 26.06.2006, 17:25 Uhr

... das ist ja merkwürdig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.