Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lillimax am 19.03.2020, 9:29 Uhr

Rhythmus

Mein Sohn darf ausschlafen, solange er möchte. Denn er muss normalerweise sehr früh aufstehen, zum Bus gefahren werden, in die Nachbarstadt fahren (wir wohnen ländlich), dort nochmal laufen, und der Unterricht beginnt schon um 7.50 h. Er ist morgens immer ganz blass und fertig. Ich gönne es ihm, dass er den Stress jetzt mal nicht hat, und er genießt es sehr.

Die Aufgaben aus der Schul-Cloud holt er sich dann am späten Vormittag. Er arbeitet dann noch etwa 1,5 Stunden, manchmal ein weiteres Mal am Nachmittag, falls er nicht fertig wurde, das ist eigentlich bisher ziemlich lässig. Zwischendurch hat er dann noch Gitarrenunterricht per Skype, fährt Fahrrad, ist im Garten etc.

Rhythmus haben wir durch eine feste Mittagessens- und Abendessenszeit. Dazwischen ist zur Zeit alles einfach anders als sonst, und ich finde das nicht schlimm. Mein Sohn darf z. B. abends auch länger aufbleiben.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.