Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ALICIA1996 am 31.01.2007, 17:25 Uhr

prügel in der schule

Hi
unsere kleine kam heute heulend nach hause,sie hat sich mit ihrer freundinn geprügelt,weil sich die anderen mädchen mal nichts gefallen gelassen habe,hat das mädchen einfach zugetreten und in den haaren gezogen,unsere hat sich das natürlich nicht gefallen lassen und hat sich gewehrt,ist doch wirklich bald schlimm,wie denkt ihr darüber,das mädchen hat zwar schon angerufen und wollte sich entschuldigen,aber unsere hat die entschuldigung nicht angenommen.

lg

 
2 Antworten:

Re: prügel in der schule

Antwort von Birgit67 am 31.01.2007, 17:56 Uhr

also, ich sehe das immer skeptisch, denn zum streiten und hauen gehören immer 2 und man sollte sich auch die andere seite anhören wieso weshalb warum, vielleicht hat deine tochter unbewusst etwas gesagt das das andere mädchen richtig weh getan hat. und wenn sie schon anruft um sich zu entschuldigen finde ich dass die 2 miteinander reden sollten und die entschuldigung sollte angenommen werden. aber du kennst deine tochter besser als ich, wenn mein kleiner so heimkommt kann ich davon ausgehen dass er nicht ganz unbeteiligt an der situation war.

gruss birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

sehe es wie Birgit

Antwort von Claudia36 am 31.01.2007, 18:57 Uhr

zum Streiten gehören 2 und man war ja selber nicht dabei, da können die Kinder einen sonstwas erzählen.
Es ist doch schon ein gutes Zeichen von der freundin das sie sich entschuldigt hat.
Wenn es dir zu sehr am Herzen liegt dann rede mit beiden Kindern! Nuir so erfährst du annähernd wie es wirklich war.

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.