Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jomol am 31.01.2021, 7:36 Uhr

nur Danke aber keine Hilfen (Homeschooling)

Ich fänd das auch sehr mäßig. Mein Mann ist im Homeoffce, arbeitet da aber Vollzeit. Die Zeit die er nicht arbeitet, bereitet er Mahlzeiten zu (nichts Aufwendiges, wir kochen abends) und geht eine Stunde mit den Kindern raus. Wenn ich gegen 5 komme, machen wir alles, was das Kind (3. Klasse) nicht allein gemacht hat. Oft ziemlich viel. Sie hat De/Ma/Sachunterricht und ab und zu ein bißchen Englisch, alles meistens Arbeitsheftseiten. Zweimal die Woche freiwilliges Jitsi-Treffen. Wir geben praktisch nichts ab. Die Lehrerin ist vergleichsweise recht engagiert, aber so richtig viel kommt trotzdem nicht. Die Lehrerin im Frühjahr hat gar nichts gemacht, da sind wir abgehärtet...
In Sachunterricht haben sie gerade "Die Sinne". Zuletzt war das Auge dran, vorher allgemein Sinne (Was machen wir damit, Sinne schützen uns etc.). Habt Ihr kein Schulbuch zu Hause?
Grüße,
Jomol

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.