Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 28.01.2020, 12:05 Uhr

Nachtrag / Bekannte mit ähnlichem Problem

Kind fliegt in der Schule eigentlich alles zu. Es muss nicht viel tun um 1en oder 2en zuschreiben. Sportlich, agil, aufgeweckt, abenteuerlustig.
Aber anstatt sich die Eltern freuen, das dem Kind die Schule offenbar leicht fällt, wird mehr darauf geschaut, wo ein ihrer Meinung unnötiger Fehler gemacht wurden. Gerade weil sie doch so gut ist, muss es doch nichts ein, dass da ein Flüchtigkeitsfehler ist. Dan muss eben zu Hause noch mal geübt werden, genau hinzuschauen.
Was eher nicht klappt - Kind hat keine Lust. Der Druck wird erhöht, weil so geht´s ja nicht.
Im 2. Jahr hat das Kind über Wochen immer Bauchschmerzen und kann nicht zur Schule. Organisch ist alles ok. Statt sich zu fragen, warum das Kind, dem die Schule doch leicht fällt, Freunde dort hat etc, offenbar nicht hingehen möchte, wird ihm gedroht, wenn es jetzt nicht gehen würde, müsste es die 2. Klasse wiederholen. Und natürlich muss jetzt jeden Tag zu Hause geübt werden, weil es ja so viel verpasst hat. Obwohl die KL sagt, das es reicht, Kind dennoch gut mitkommt.
Als wir die Familie das letzte Mal gesehen haben, haben wir das Kind kaum wiedererkannt.
Es ist nicht aggressiv oder unwillig - es ist total in sich gekehrt. Lacht kaum noch. Spricht im Gegensatz zu früher keine 2 Worte ohne Aufforderung doch mal zu antworten. Die ganze Lebensfreude scheint aus ihr gewichen zu sein. Die Eltern hingegen überlegen jetzt, wie man verhindern kann, dass sie nochmal auf die Idee kommt, Bauchschmerzen "vorzutäuschen". Ach ja: und die Zeugnisse - da gibt es für jede 1 x Euro, für jede 2 y Euro - für eine 3 nix. Als Anreiz, sich jetzt endlich mal wieder etwas mehr anzustrengen und ihre Möglichkeiten auch optimal zu nutzen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.