Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sunnymausi am 20.06.2007, 8:33 Uhr

Meine Tochter hat in so einem Test nur 1 P ;(

Die Schüler aus der 2.Klasse hatten letzten Freitag vom Land aus einen Mathetest geschrieben und leider hat Sie da nur einen Punkt von 18 erreicht. Ich weiß nicht mehr was ich denken soll. Es macht mich ehrlich gesagt sehr dolle traurig. Dann denk ich auch, dass Sie die Kontrolle Gestern auch nicht geschafft hat.
Mal schauen was am dienstag bei der Universität herrauskommt. Hab ja ein Termin um 8:30Uhr.
Werde dann berichten was rausgekommen ist.
Ich weiß nicht mehr wie ich Ihr sonst helfen soll.

 
3 Antworten:

Re: Meine Tochter hat in so einem Test nur 1 P ;(

Antwort von RenateK am 20.06.2007, 9:04 Uhr

Hallo Sunnymausi,
wart Ihr nicht inzwischen bei dem Test beim Schulpsychologen? Was ist denn das gekommen?
Gruß, Renate

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter hat in so einem Test nur 1 P ;(

Antwort von mamaj am 20.06.2007, 9:26 Uhr

Hallo sunnymausi,
steck bitte nicht den Kopf in den Sand.

Laß Deine Tochter testen von Jemandem, der wirklich qualifiziert ist.
Leider kenne ich mich in solchen sachen nicht aus, aber die Schuke sollte weiterhelfen können, oder vieleicht der Kinderarzt.

Hilf ihr, sie wird es gerade jetzt brauchen.
Wenn ihr erst mal wißt, wo sie Probleme hat, könnt ihr auch gezielt damit beginnen sie zu fördern.

Ich frage mich ernsthaft, wenn sie in einem Mathetest nur einen Punkt hat, warum ihrer Lehrerin noch nicht aufgefallen ist, das Deine Tochter Schwierigkeiten hat.

Ich würde wahrscheinlich ganz schnell bei der Lehrerin auf der Matte stehen...denn auch wenn Erziehung und Förderung zum Größtenteils Sache der Eltern ist, wenn es um schulische Dinge geht müssen Lehrer auch Verantwortung übernehmen...

Alles Gute
mamaj

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter hat in so einem Test nur 1 P ;(

Antwort von huevelfrau am 20.06.2007, 15:50 Uhr

Da weiss ich dann auch nicht mehr weiter. Testen lässt du sie ja schon, oder? Ansonsten vielleicht noch Augenarzt, Ohrenarzt (aber ich glaube, das habt ihr schon). Lasse meine Grosse trotz relativ gutem Zeugnis (Mathe, Deutsch, Sport, Lesen und Rechtschreibung gut, der Rest befriedigend) auf ADS und Wahrnehmungsstörung testen. Kinderarzt angesprochen, sofort Überweisung geschrieben und Freitag haben wir Termin beim Kinderpsychologen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.