Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Madleen1974 am 08.12.2008, 11:49 Uhr

Meine Tochter 9 ist zu Hause anders, als in der Schule??

hallo, eigendlich bin ich in die schule gegangen weil meine Tochter in der Wahnehmung hat und eben Arbeitstempo, wo sie wirklich langsam ist.

Die Klassenleiterin sagte mir das sie Chaotisch ist und kein System hat, was meine Schuld ist natürlich.

Dann kommt sie teilweise zu spät, weil ich immer betteln muß das sie sich fertig macht für die Schule. Sie sagt sie hat Angst, jetzt bekäme sie wieder Ärger.

Sie vergisst viel, wie heute Ihre Federmappe, ich denke sie hat Angst und gibts der Lehrerin so zu verstehen, das es doch nicht so schlimm ist und grinst die Lehrerin an.


Zu Hause kuckt sie ängstlich wenn sie Mathe übt und sagt "heute lernst Du mit mir Mathe ja, nicht Papa"

Ich habe das Gefühl ich habe alles falsch gemacht, sie verhätschelt und alles abgenommen.

Es sind sicher viele Kids so.
Aber die Noten die sie hat sind nicht so schlecht, wie mein Mann immer so meint, eine 5 und ein paar 3.

Mein Mann sieht das anders.
In der Schule tut sie so als wäre das alles doch garnicht so schlimm.
Ich bin echt durcheinander. Die Leherer sicher jetzt auch. Zu Hause ist sie so und in der Schule so.

Bei der Therapie, bestätigt sich meine Befürchtungen.

Ich arbeite aber jetzt mit den Lehrern zusammen, das sie Ihren Ranzen packt, HA heft alles abhackt und ein Bericht von der Therapeutin kommt für die Lehrer, das sie wissen, was sie tun können.

Ich muß das erstmal sortieren, es ist für mich ganz schwer zu ortnen.

L.G

 
5 Antworten:

Re: Meine Tochter 9 ist zu Hause anders, als in der Schule??

Antwort von Trudchen am 08.12.2008, 13:50 Uhr

Das Problem habe ich auch.
Weswegen geht denn Deine Tochter zur Therapie, wenn ich fragen darf?

Mein Sohn hat ADS, ist ein totales Träumerchen. Zuhause kommen wir da gut mit klar, nur in der Schule sieht es natürlich anders aus. Da ist so vieles, was ablenkt, so viel, was verlangt wird, da ist er oft überfordert und schafft es nicht.
Er hat auch große Probleme mit der Ordnung! Alles wird nur unter den Tisch gestopft, nix wird abgeheftet. Wir haben uns darauf geeinigt, dass er am Wochenende alles mit nach Hause nimmt und wir gemeinsam die Sachen sortieren und abheften.
Auch vergißt er ständig irgendwas! Mappe, Bücher, Hefte.....

Aber wir abeiten dran!
Man muß die Krankheit natürlich erstmal verstehen und akzeptieren, dann fällt vieles einfacher!

Hört sich für mich an, als hätte Deine Tochter auch ADS?

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter 9 ist zu Hause anders, als in der Schule??

Antwort von Birgit67 am 08.12.2008, 13:54 Uhr

in welcher Klasse ist Deine Tochter?? in welchem Alter kam sie zur Schule??

Mit 9 müsste sie in der 3. Klasse sein wenn sie normal eingeschult wurde - kann es sein dass sie total überfordert ist??? Ich persönlich finde eine 5 ziemlich schlecht für die Grundschule, vor allem wenn es im Zeugnis ist. sollte mein Sohn der jetzt mit 8 in der 3. Klasse ist schlechte Zensuren haben die immer auf einem Niveau zwischen der Note 4 und 5 liegen würde ich mir überlegen ihn die Klasse wiederholen zu lassen weil er meiner dann entweder einfach zu faul oder überfordert ist.

Kläre es ab, du tust Deiner Tochter keinen gefallen sie in einer Klasse zu halten bei der sie nicht mithalten kann denn leichter wird der Stoff nicht.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter 9 ist zu Hause anders, als in der Schule??

Antwort von 3wildehühner am 08.12.2008, 15:04 Uhr

hallo!
du hattes ja eine seite weiter schon etwas von den ergebnissen der tests geschrieben; dá habe ich dir drauf geantwortet:
http://www.rund-ums-baby.de/grundschule/beitrag.htm?id=45937

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter 9 ist zu Hause anders, als in der Schule??

Antwort von Madleen1974 am 08.12.2008, 15:28 Uhr

Sie ist 3 Klasse und zur Therapie geht sie, weil sie schlafgewandelt ist von Feinsten.

Jeden Tag und manchmal kam sie 2 mal raus, inzwischen hat sich das gelegt und kam eben garnicht mehr raus und jetzt kommt sie wieder 2 mal raus am We.


Normalerweise hat sie einen Notenstant von 1 bis 2 aber ab und kommt mal 3 4 oder 5, was für sie nicht typisch ist.


Auf ADS haben sie getestet, hat sie nicht , ich soll immer dabei sein wenn sie Ihr Schulzeug macht und wenn sie sich fertig macht, weil sie immer das gegenteil macht was man sagt.

Jeden Tag 10 Aufgaben (vietel Stunde und das reicht wohl)

ich kam mir vor als würde ich spinnen in der Schule, dieLehrer schauten Kritisch, weil wir als Elern getrennt sind und ein Videodreh machen sollen, wo alle dabei sind, auch Papa, das verstehen die Lehrere nicht es ist nun mal der Papa, wurde dann gesagt.

Ich denke sie glauben ich übertreibe, weil sie mein Kind in der Schule ganz anders erleben. furchtbar.

L.G

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wir haben eine sehr strenge Lehrerin

Antwort von Bellamama am 08.12.2008, 17:12 Uhr

Also wenn bei uns etwas vergessen wird (Heft, Hausaufgaben, Mäppchen)
gibt es einen Strich. Bei 3 Strichen wird nachgesessen. Mein Sohn musste
1 x nachsitzen seither ist er geheilt und der Ranzen gepackt.
Die Lehrerin belohnt natürlich auch wenn man einen Monat keinen Strich hat
gibt es ein Geschenk.
Mein Sohn ist auch in der 3. Klasse. Die Lehrerin sagt wenn sie es jetzt nicht
lernen dann nie denn in der 3. wird der Grundstock für die 4,. gelegt und da
gibts Schulempfehlungen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Unsere Tochter weint ständig in der Schule

Hallo, ich brauche dringend einen Rat. Unsere Tochter (6J) wurde dieses Jahr eingeschult. Sie hat sich sehr auf die Schule gefreut. Allerdings sind wir vor 2 Monaten umgezogen, und hier hat sie leider noch keine Freunde, die mit in ihre Klasse gehen. Schon im Kindergarten hat ...

von Karollschuh 02.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, Schule

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.