Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ninas59 am 14.12.2006, 21:30 Uhr

Meine Entscheidung nach langem Überlegen

Ich werde die Sache nun auf sich beruhen lassen, obwohl ich im Recht bin.

1. Weil durch die Einigung auf den halben Punkt meine Tochter eine 2- bekommen hat, die sie mit ihrer 2+ ausgleicht.

2. Weil trotzdem diese Lehrerin eine sehr kompetente Lehrkraft ist, die sich auf ihren Unterricht konzentrieren soll.

3. Sehe ich auf grund meiner Aktivitäten keine Konsequenzen für meine Tochter womit diese Lehrkraf einen Extrabonus verdient. Gerade heute, wo sie allen Grund hätte auf ihr Recht zu pochen hat sie meine Tochter sehr fair behandelt.

Ich werde meine Prinzipien aufrecht erhalten, dass meine Tochter ihren Stoff selbstständig erarbeiten soll um damit ihre Fähigkeit für das Gymnasium zu beweisen.

Ich werde im Wiederholungsfall erst dann weitere Schritte durchlaufen, wenn die Laufbahn meiner Tochter Aufgrund solcher ungerechten Bewertung gefährdet sein sollte.

 
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.