Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von anja1166 am 28.10.2010, 22:54 Uhr

Kann mich eine Grundschullehrerin mal beraten?

Ich hatte ja weiter unten über die extrem unterschiedliche Einschätzung der Lehrerinnen zu Rechtschreibung/Lesen bei unserer Tochter berichtet: Note1-2 im Zeugnis Ende 2 und jetzt plötzlich (dringender) Förderbedarf.
http://www.rund-ums-baby.de/grundschule/beitrag.htm?id=89239

Heute gab es die Arbeit zur Personenbeschreibung zurück. Würde eine von euch sich mal den Text anschauen und mir eine Einschätzung zur Rechtschreibung geben? Prinzip Lesen durch Schreiben, jetzt Anfang Klasse3.
Es geht hier nicht um die Note der Personenbeschreibung, sondern um die Rechtschreibung (die ja nach Angaben der Lehrerin hier gar nicht in die Note einfloss). Ich könnte die Arbeit mal scannen oder abschreiben und euch schicken.
Wäre total lieb, denn ich bin einfach sehr verunsichert durch die ganze Sache.

 
1 Antwort:

Re: Kann mich eine Grundschullehrerin mal beraten?

Antwort von eleanamami am 29.10.2010, 5:51 Uhr

Wenn du magst, schick sie mir....

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.