Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von emmisya am 10.10.2019, 6:43 Uhr

Intelligenztest

"Meine Frage ist ja auch eher, ob ich der Lehrerin beim Gespräch von seiner Intelligenz erzählen sollte"

Wenn er in gewissen Bereichen besonders fit ist, hat sie das bereits bemerkt.
Die Frage ist, wo benötigt er noch Unterstützung und in welchen Bereichen kann er schon einen Schritt weiter gehen als andere und WIE kann das alles im Unterricht (mit 20+ Schülern) sinnvoll durchgeführt werden.

Dein Rechenbeispiel ist Stoff der 4. Klasse. Es "mechanisch" untereinander zu rechnen, ist bereits eher möglich, aber nicht sinnvoll. Wichtig ist, dass komplett verstanden wird, was dahinter steckt, warum man was darf und wann etwas anderes nicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.