*
Grundschule

Grundschule

 

Geschrieben von sojamama am 21.02.2013, 8:49 Uhr

In einigen Jahren nur noch die Oberschicht und Unterschicht - was meint Ihr?

Hallo,

wir hatten im Bekanntenkreis vor einiger Zeit Gespräche über die Kinder, Schule, Zukunft, Arbeit usw.

Es waren viele, vorranging die Männer fiel mir auf, der Meinung, dass es in ein paar Jahren nur noch zwei "Schichten" in D geben wird.
Die Oberschicht (sprich Abiturienten, Studierende usw.) und die Unterschicht (sprich Arbeiter, Hilfsarbeiter etc.).

Wir damals hatten es wesentlich einfacher fanden wir. Mittlere Reife und damit hatte man einen relativ guten Job gefunden.
Wobei selbst ich als "nur" Arzthelferin die mittlere Reife brauchte, mein Chef damals hätte keine Hauptschülerin genommen.

Was meint Ihr?
Wird in einigen Jahren die Bildungsspanne so weit auseinander sein?

Was haltet Ihr von einer Schule, wo alle Kinder die gleiche Bildung erhalten und alle den gleichen Abschluss machen?
In Polen scheint das wohl so zu sein, sagt mein Chef. Er hat dort die "Grundschule (10 Jahre glaub ich) gemacht, kam dann hierher hat das Abi gemacht und Medizin studiert.

melli

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.