Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Salkinila am 25.06.2019, 9:14 Uhr

Hochsprung?

Mein Sohn hatte nur bis einschließlich der 10. Klasse BJS - und ich glaube sogar, dass es in dem Jahr wegen großer Hitze ausgefallen ist :) Jetzt, in der Oberstufe, gibt es das zum Glück nicht mehr, er hat es immer gehasst. Geübt wurde auch nie. Überhaupt wird nur sehr wenig Leichtathletik gemacht, wir waren früher viel mehr draußen. Die Gegebenheiten sind die gleichen, es ist die gleiche Schule :)
Noch schlimmer als BJS finde ich allerdings, dass Sport Pflichtfach in der Oberstufe ist und die Benotung natürlich auch in den Abischnitt mit einfließt. Dieses Halbjahr wurde dann mal wieder Leichtathletik gemacht, allerdings nicht wirklich fundiert, bei nur zwei Wochenstunden auch nicht so einfach machbar. Trotzdem müssen natürlich Noten her. Da wird dann eine hochkomplexe Sportart wie Hochsprung ohne viel Üben benotet und der größte Teil des Kurses bekommt schlechte Noten, weil ausschließlich nach bestimmten Tabellen benotet wird.
Mein Sohn ist im Vergleich zu den meisten anderen Jungs eher klein und sehr dünn und ärgert sich jedes Mal, dass die Tabellen für Mädchen für die gleiche Note deutlich geringere Leistungen verlangt. Dieses Halbjahr bekommt er die mit Abstand schlechteste Note, die er je in Sport hatte - zum Glück muss er nicht alle Kurse einbringen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.