Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Leika am 14.09.2005, 13:21 Uhr

HILFE 3 mal Strafarbeit !!!!

Hallo alle zusammen :o)

Eigentlich bin ich nur stille Leserin hier , aber jetzt muss ich doch auch mal meinen "Senf" dazu geben *g*

Meine Tochter Julia, geht jetzt in die 2. Klasse und ist ein sehr lebhaftes Kind!
Im ersten Schuljahr, hatte sie ( ganz am Anfang ) mal eine Auseinandersetzung auf dem Schulhof, die ihr eine Strafarbeit einbrachte ( 5 mal schreiben " Ich darf nicht treten!")
"Naja", hab ich ich gedacht," das kommt wohl schon mal vor" und sie hatte dann auch keine weiteren Strafen mehr, ist nur manchmal wegen "Schwetzen " ermahnt worden!
Aber jetzt schiesst sie echt den Vogel ab:
Vorgestern mußte sie 5 mal schreiben " Ich darf meine Tischnachbarin nicht an den Haaren ziehen"
Gestern 5 mal " Wenn es Klingelt, muss ich mich aufstellen!" ( hab ich sie zur Strafe 15 mal schreiben lassen)
und heute 5 mal " Ich darf mich nicht mit Anika streiten und ihr auch nicht die Wasserflasche wegnehmen!"

An allen 3 Tagen hatte sie immer eine Ausrede parat, und war natürlich nicht schuld daran *grrrr* Immer die anderen !

Ich nöchte ihr ja gerne glauben, aber was soll ich nun machen? Den Lehrer anrufen, oder die Eltern der anderen Kinder? Oder gar nix machen?
Bin echt ratlos und enttäuscht, das sie so gar keine Regeln einhält und sich nicht anpassen kann ...!

Was würdet ihr machen????????

Vielen Dank schonmal und Gruß
Biene :o)))

 
3 Antworten:

Re: HILFE 3 mal Strafarbeit !!!!

Antwort von karamell am 14.09.2005, 14:00 Uhr

vielleicht ist sie aber wirklich gar nicht allein schuld? was hat denn annika gemacht daß sie ihr an den haaren gezogen hat? vielleicht hat sie auch eine strafarbeit auf? für mich klingt das eher nach normalen kabbeleien unter kindern...
wenns da jedesmal stafarbeiten für gibt ist das ja schon papierverschwendung, mal abgesehen davon, daß es in den seltensten fällen etwas nützt.

wenn es dich sehr belastet und du das gefühl hast deine tochter tut sich mit dem einhalten der schulregeln schwer, dann sprich nochmal mit ihr, in ruhe ohne ihr gleich vorwürfe zu machen. und dann telefoniere mal mit der lehrerin als wie gravierend sie das problem sieht.
Gruß
D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: HILFE 3 mal Strafarbeit !!!!

Antwort von celmin am 14.09.2005, 15:58 Uhr

Hallo,
egal wie man es dreht und wendet, Du weißt nicht genau, was da wirklich passiert ist. Aber 3 Strafarbeiten in 3 Tagen sollten wirklich geklärt werden. Ich würde im Hausaufgabenheft die Lehrerin anfragen, ob Du einen Termin mit ihr vereinbaren könntest, weil Du das gerne geklärt hättest. Bei uns ist das so, dass wir Eltern Fragen dort für die Lehrerin notieren. Angerufen habe ich noch nie. Ich finde es auch besser, wenn dann mal ein Tag dazwischen liegt, wenn man sie darauf anspricht, dann ist man nicht mehr ganz so emotional.
Gruß
Iris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: HILFE 3 mal Strafarbeit !!!!

Antwort von Tadewi am 14.09.2005, 16:35 Uhr

Hallo!

Ich schätze die Lehrerin hat vielleicht auch nur gesehen, wenn deine Tochter sich gewehrt hat oder so.
Klar das sie dann die Strafe abbekommt.
Am besten schreibst du eine Frage ins Hausaufgabenheft.

LG Tadewi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.