Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Eileen am 15.01.2008, 13:59 Uhr

Füller oder Pen ?

Unsere 2Klässer haben nach den Weihnachtsferien angefangen mit dem Füller zu schreiben. Füller ist gut, auf Anraten der Lehrerin sind wir "testen" gegangen und ohne Füller aber mit einem Smove-Pen von Stabilo nach Hause gekommen. Die Lehrerin hat uns in ihrem Schreiben nur dann erlaubt für das Kind einen Tinenroller zu kaufen, wenn das Schreiben mit dem Füller überhaupt nicht klappt. Unser Kind ist kein Linkshäner (alle Linkshänder der Klassen haben einen solchen Pen) aber er hält den Füller so dramatisch, daß ich um jede Feder gebangt habe die er "ausprobiert" hat. Er hat mit allen Füllern nur gekratzt.
Ich mache mir nun im nachhinein doch Gedanken ob ich nicht zu früh nachgegeben habe. Mein Mann war beim Kauf dabei und hat sich für den Tintenroller sofort begeistert. Er findet es in der heutigen Zeit nützlos einem Kind was offensichtlich nicht mit einem Füller klarkommt - damit auch noch zu quälen. Tatsache ist natürlich, daß die Füller-Übungen unserem Kind sehr leicht fallen da der Tintenroller weich und angenehm für ihn ist.
Gibt es eigentlich noch Schulen wo ein Tintenroller verboten ist ?

 
7 Antworten:

Re: Füller oder Pen ?

Antwort von max am 15.01.2008, 14:01 Uhr

lisa hatte anfangs auch den stabilo. dann einen richtigen füller und jetzt, ach, keine ahnung was sie jetzt hat. wie ein tintenroller aber zum radieren, musste sie unbedingt haben, halbe klasse hat sowas.

bei uns ist also (fast) alles erlaubt.

lg max

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Füller oder Pen ?

Antwort von HeidiRahm am 15.01.2008, 14:42 Uhr

Unsere haben die Druckbuchstaben (1. Klasse) mit dem Tintenroller geschrieben und sind dann auf einen "normalen" Füller (2. Klasse) umgestiegen.
Hat ganz gut geklappt. In Mathe schreibt meine immernoch mit dem Tintenroller.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Füller oder Pen ?

Antwort von kathilein75 am 15.01.2008, 17:18 Uhr

unsere dürfen keinen Tintenroller verwenden es wurde extra gesagt sie dürfen nur Füller verwenden denn die Kidner soll damit lernen wie man schreibt weil die Feder fest ist und nicht weich sonst haben es die Kinder zu einfach und strengen sich nicht an beim schreiben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Füller oder Pen ?

Antwort von Eleanamami am 15.01.2008, 17:19 Uhr

Wir empfehlen immer Tintenroller und kaufen meist einen Klassensatz zum günstigeren Preis.Irgendwann haben dann manche einen Füller, manche nicht. Das ist sowas von Wurscht.........

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Füller oder Pen ?

Antwort von angel-emily am 15.01.2008, 18:52 Uhr

Muss mich mal Eleanamami anschliessen...bei uns ist es egal womit die Kiddis schreiben...das darf jeder individuell für sein Kind entscheiden...unsere schreiben allerdings von Anfang an mit Füller oder Pen...

angel-emily

*die sich wahrscheinlich totgekauft hätte an Füllern wenn ihre Jungs damit hätten schreiben MÜSSEN

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Füller oder Pen ?

Antwort von -Ramona am 15.01.2008, 21:16 Uhr

Bei uns wurde sogar der Tintenroller verlangt und ich finde das auch super denn meine Tochter schreibt super leicht und schön damit. Wir haben ihr auch den Stabilo gekauft.
lg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Füller oder Pen ?

Antwort von mink am 16.01.2008, 8:29 Uhr

in der ersten gabs zur einarbeitung tintenroller und der lehrer hat dann dem entsprechenden kindern zettel mitgegeben wenn sie reif für einen füller waren habe einen tintenroller gekauft den man mit herkömmlichen patronen auffüllt

jetzt hat meinen große sich den stabilo gekauft und dort verschwindet ständig die perle in der spitze und eine fat volle patrone ist müll ab gesehen davon hat sie selbst bemerkt das die stabilopatronen teurer sind gruß ute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.