Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Rose2021 am 24.02.2021, 15:32 Uhr

Erst mal nicht

Ich würde das auf jeden Fall abklären lassen. Wir sind inzwischen an einem Therapiezentrum für Dyskalkulie in Behandlung. Normale Nachhilfe reicht leider nicht aus bei Dyskalkulie. Die Therapie ist aber ziemlich teuer und wir zahlen sie im Moment aus eigener Tasche. Man kann aber ein Antrag beim Jugendamt stellen aber da braucht man verschiedene Gutachten/Stellungnahmen von der Schule/Psychiater/Dykalkulietest. Wir haben wohl Glück und unser Jugendamt übernimmt die Behandlung. Unser Sohn ist aber inzwischen auch sehr verzweifelt in der Schule und verweigert immer mehr. Corona war da jetzt auch keine Hilfe. Wir haben den Test übrigens auch selbst bezahlt weil sonst würden wir immer noch warten. Wir stehen nämlich beim Schulamt auf der Liste für den kostenlosen Test und das seit Oktober!das wäre uns viel zu spät.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.