Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Maramama07 am 20.07.2020, 4:34 Uhr

Du vergleichst deine Tochter mit dir

Noch als Ergänzung zu.. was wenn ein Kind das nicht tun möchte..

Scham ist ein natürliches Gefühl das jeder ab und zu verspürt. Über Sex zu reden, ist eine sehr intime Sache, da spüren Kinder durchaus Scham.
Mein Kind soll sich Schämen dürfen, genauso wie sie jedes andere Gefühl auch verspüren und nicht verdrängen soll, den Gefühle haben einen Grund warum sie da sind.
Dieses absprechen, nach dem Motto, du musst dich nicht schämen und da sind die Eltern Schuld wenn sich ein Kind schämt finde ich nicht ok. Wenn man jeglichen Scham verliert, wo landet man dann?

In der ersten Stunde, war die Lehrerin nicht da und ihr Lehrer hat die Stunde bei den Mädchen übernommen, es wurde über Liebe, sich verlieben und Liebeskummer gesprochen, sie fands furchtbar...

Ich danke euch für eure Meinungen, die ein oder andere Ansicht und Erfahrung fand ich sehr interessant. Ich bin raus

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.