Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Janny am 13.06.2006, 21:30 Uhr

Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

mein Grosser bekommt nun bald sein 1.Zeugnis( Klasse 1).Was gebt ihr so? EInen kl.Taschengeldbetrag,wenn ja wie hoch?Oder was anderes?Im 1.gibts ja keine einz.Noten,sondern nur ein Gesamtbeurteilung,aber positiv bestärken wollte ich meinen Sohn schon f.gute Leistungen.

 
12 Antworten:

Re: Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

Antwort von sumse am 13.06.2006, 21:43 Uhr

Ich würde ihm nicht unbedingt Geld schenken. Wie wäre es denn mit einer schönen, gemeinsamen Unternehmung wie Kino, Essen, irgend etwas, was er gerne macht?
Oder alternativ: er darf sich ein Spiel, eine DVD etc. aussuchen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nichts

Antwort von tinai am 13.06.2006, 23:08 Uhr

ich finde gerade Noten, Lernen müssen die Kinder für SICH. Natürlich tun sie das anfänglich nicht, sondern vor allem für die Lehrerin, aber ich würde loben, mich mit ihm freuen und vielleicht was schönes unternehmen (ganz egal wie die Bewertung ausfällt, auch bei schlechten Noten).

Klar kann man schon später auch mal mit einer vereinzelten Bestechung arbeiten, aber fördern würde ich das nicht. Es gibt Kinder, die lernen nur fürs Fahrrad, die Rennbahn oder ich weiß nicht was - wie motivieren die sich später?

Bei uns gabs fürs zeugnis nie was und trotzdem war der letzte Schultag immer was besonderes (schon weil es Erdbeeren ohne Beschränkung gab). Als mein Bruder ein Schuljahr wiederholen musste, bekam er einen Schulranzen niegelnagelneu zum Trost geschenkt, konnten seine Schulfreunde nicht fassen....

Meine Eltern fanden: Gute Noten sind Belohnung genug. Geschenkt wird zu anderen Anlässen.

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

Antwort von karamell am 14.06.2006, 7:57 Uhr

bei uns gab es letztes jahr zum schuljahresabschluß ein puzzle. dieses jahr wirds wohl etwas ähnliches werden. als anerkennung für die leistung in der schule (nicht so sehr die noten, sondern das ganze drumherum)
D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nichts

Antwort von mamaj am 14.06.2006, 8:04 Uhr

Hallo,

also wir sind, nach der tollen Beurteilung nach dem ersten halben Schuljahr, mit unserer Tochter in einen Buchladen gegangen und dort durfte sie sich ein Buch aussuchen. Sie hat sich ein Lexikon ausgesucht- sie liebt solche Bücher und das hat ja indirekt auch etwas mit lernen zu tun.

Geld wollen wir nicht schenken.

Unsere Tochter wünscht sich z.B. für die 2. Klasse eine neue Federtasche. Wird sie wahrscheinlich von den Großeltern bekommen.

Vieleicht auch etwas für Euch?

Ansonsten...Kinobesuch, Spaßbadtag, Zoobesuch...so etwas fände ich (und sie) auch toll.

Einfach etwas, das nicht unbedingt abhängig von den Noten ist, sondern einfach zum Ende des Schuljahres.

LG
mamaj

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Klar Belohnung spornt an

Antwort von Claudia36 am 14.06.2006, 8:56 Uhr

Als Kinder habenmein Bruder und ich für jede 1 eine Mark bekommen, bis es unseren Eltern zuviel wurde ( wir waren sehr gut in der Schule)
Dann gab es nur noch fürs Zeugniss etwas.
Uns hat es nicht geschadet, wir arbeiten Beide ziemlich hart und haben einen gesúnden Ehrgeiz!

Meine Kinder bekommen auch für gute Noten etwas.
Meine Große brauchte diesen Ansporn weil sie nix vón dem Ehrgeiz geerbt hat...leider.
Auch heute noch fällt ihr das Lernen sehr schwer, sie ist in Ausbildung.
Meine Kleine bekommt auch immer etwas wenn sie mal eine Eins geschrieben hat, da dies bei uns hier nicht so oft vorkommt ( Einser gibt es nur bei 110%)
ist das auch gut so.
Fürs Zeugniss gibt es auch immer etwas,sie kann sich da was aussuchen. kInder müssen sehen das es für gute Leistungen auch Lohn gibt, genau wie später in der Arbeitswelt.
Wenn ich was gescheites lerne und mich weiterbilde be´komme ich auch Lohn.

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

Antwort von Birgit 2 am 14.06.2006, 13:08 Uhr

Hallo,
ich unternehme auch immer etwas mit meiner Tochter, wenn sie ihr Zeugnis bekommen hat. Eine Belohnung eben für die Mühen...

Allerdings tu ich mich schwer mit Geldbelohnungen bei verschiedenen Zeugnisnoten. Es ist ja o.k., wenn sich beide Kinder gleich gut machen, aber was ist, wenn einem die 1er nur so zufliegen und der zweite sich für eine 2 enorma anstrengen muss? Dann finde ich es einfach unfair dem zweiten Kind gegenüber, diese Leistung nicht auch gleichwertig anzuerkennen.

Und dann finde ich nicht, das man es mit dem Arbeitsleben vergleichen kann. Lernen ist lernen und Arbeit ist Arbeit. Ich bin nicht der Arbeitgeber meines Kindes, es soll für sich lernen, und ich freue mich mit ihm, wenn es gut ist...

Gruß
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

Antwort von Mandy2 am 14.06.2006, 14:08 Uhr

Hallo,

meine Tochter kann sich für 10,00 € etwas aussuchen, unternehmen tun wir in den Ferien eh viel.

Ich glaub auch nicht, dass ein Kind ein halbes Jahr gut lernt, weil es dafür am Halbjahresende 10,00 € bekommt. Wenns so einfach wäre.

Lg. Mandy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja

Antwort von sechsfachmama am 14.06.2006, 14:20 Uhr

es gibt kein Geld, weil ich meist genug Ideen habe, aber auch mit einem kleinen Geldbetrag hätte ich kein Problem.
Allerdings hätte ich ein Problem, für jede 1 einen Euro usw. Weil ich dann total ungerecht wäre.
Unser Großer (phlegmatisch) könnte viel mehr, aber es reicht ihm. Manches schüttelt er aus dem Ärmel, Fremdsprachen sind absoluter Kampf ...
Unsere Große müht sich, gibt 120 % und es kommt selten was über "drei" raus, weil sie eine gewisse Lernbehinderung hat.
Der Kleine wieder, 1. Klasse, fühlt sich überall unterfordert ...
Dann nach Zensuren Geld zu geben, wäre ungerecht.
Aber meist bekommen sie irgendwas, was sie sich eh schon lange wünschen. Der Kleine kriegt bestimmt den Playmo-Lkw, hab ich mal für 14 Euro erstanden und wenn er den erst zum Geb. im Nov kriegt, dann kann er ihn draußen gar nicht mehr nutzen.
Mal gucken, was mir bei den anderen einfällt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

Antwort von jokasilemi am 14.06.2006, 14:21 Uhr

bei uns gibt es keine belohnung fürs zeugnis. allerdings bekommen meine kinder von den großeltern 5€ dafür. unsere kinder sind gute schüler, wir loben sie fürs zeugnis und sagen auch, wie stolz wir auf sie sind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja!

Antwort von sonnenwunder am 15.06.2006, 0:09 Uhr

Hallo!
Wir werden Pizza essen gehen, das machen wir immer zu solchen Anlässen, um die Ferien einzuläuten und das Schuljahr abzuschließen.

Außerdem bekommen sie eine Belohnung, weil sie ein ganzes Schuljahr hart gearbeitet haben und immer Hausaufgaben gemacht haben.
Lukas kann jetzt lesen und schreiben und rechnen!Darauf bin ich besonders stolz, weil das nicht selbstverständlich war bei ihm und ihm nicht alles zufällt wie seinem Bruder.
Und Jonas ist Klassenbester in der 2.Klasse.

Lukas wird einen Tacho für sein Fahrrad bekommen und Jonas ein Buch (Eragon), weil er sehr gern liest.

Unsere Zwillinge haben an dem Tag (23.06.)ihren 3.Geburtstag und bekommen auch Geschenke, dann sind die Jungen auch gleich glücklicher, wenn sie auch was bekommen ;-)

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

Antwort von palisade am 15.06.2006, 9:36 Uhr

Hallo, meine tochter bekommt eigentlich nichts fürs zeugnis. Zumindest von uns nicht. Sie weiß auch so, daß wir stolz auf sie sind. Von Schwiegereltern gibts aber immer etwas Geld und meine Eltern lassen sich was einfallen, entweder ein kleines Geschenk oder sie unternehmen was mit ihr. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung fürs Zeugnis-ja od. nein und wenn ja was

Antwort von 4+mehr-Mama am 15.06.2006, 14:50 Uhr

Ich denke, wir werden wieder etwas mit der ganzen Familie machen und vielleicht beim Essengehen auf die Zeugnisse der Kinder anstoßen.

LG Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.