Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mandy2 am 04.04.2006, 12:21 Uhr

3 Kl. uns schreibt fast nur nach Gehör

Hallo,

es geht um meine Tochter, sie ist in der dritten Klassen uns schreibt im freien Schreiben nur nach Gehör. Wir haben ein leichten Dialekt (ich achte schon immer sehr drauf, das es nicht zu arg wird) und so sprechen wir vielleicht auch nicht alles optimal aus. Auf der Geburtstagskarte schreibt sie dann schon mal Gebortstag usw.

Ich rege sie schon immer zum Überlegen an, woher kommt das Wort (z.B. Geburt). Im Diktat klappt es, die sind geübt und da hat sie nur 1-2 Fehler. Aber ihre Mitschriften in der Schule sind zum Gruseln.

In der letzten Deutscharbeit gabs wegen der schlechten Rechtschreibung schon Punkteabzug. Lesen tut sie ab und zu mal, nicht regelmäßig. Ich weiß gar nicht mehr was ich noch tun kann.

Lg. Mandy

 
1 Antwort:

Geht mir (fast) genauso...

Antwort von Trini am 04.04.2006, 12:24 Uhr

bis auf den Dialekt (da ich hier im "Exil" bin).
Das ist halt der Preis, den wir jetzt dafür zahlen, daß 2 Jahre lang geschrieben werden durfte, wie man es spricht. Wieso soll das denn plötzlich falsch sein???

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.