Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nest84 am 09.07.2012, 8:53 Uhr

Frühstücken?

Was frühstückt ihr unter der Woche?

Cornflakes und Müsli ist nicht so meins, Brot auch nicht, erst recht nicht mit süßem Belag, da wird mit schlecht. Nur Kaffee reicht auch nicht, ich MUSS mal wieder zunehmen, mein Arzt geht sonst auf die Barikaden.
Jeden Morgen Brötchen holen geht auch nicht, kein Auto und der Bäcker zu weit weg.


Vorschläge??

 
13 Antworten:

Re: Frühstücken?

Antwort von Susi0103 am 09.07.2012, 8:55 Uhr

Aufbackbrötchen.
Gibt welche, die tiefgekühlt sind und auch welche, die einfach draußen gelagert werden können (die haben wir immer, weil wir nur einen kleinen Tiefkühler haben). Gibt auch verschiedene Sorten etc. bisschen Abwechslung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frühstücken?

Antwort von waschbaer am 09.07.2012, 8:56 Uhr

Toast, Knäckebrot ,rührei ,Joghurt,obst oder Brot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frühstücken?

Antwort von mf4 am 09.07.2012, 8:58 Uhr

Ich frühstücke JEDEN Tag und immer mit frischen Brötchen ohne zum Bäcker zu gehen. Ich habe einen Mini-Backofen in dem ich mir in 5min meine leckeren Körnerbrötchen aufgebacken habe.
Diese kaufe ich tiefgefroren... super lecker.

Für deinen Arzt musst du gar nichts... aber für dich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frühstücken?

Antwort von nicci1986 am 09.07.2012, 9:03 Uhr

Es gibt auch Brötchen die du abgepackt kaufen kannst und dann einfach aufbackst! Oder Toast.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frühstücken?

Antwort von Cinque Terre am 09.07.2012, 9:04 Uhr

Für meine Tochter und meinen Mann hole ich immer Brötchen beim Bäcker, friere die sofort ein und backe sie dann bei Bedarf kurz auf.

Ich selber mag keine Brötchen.

Im Moment sitzte ich hier nur bei einem Kaffee, frühstücken werde ich in ca. einer Stunde, ich frühstücke immer sehr spät. Morgens hab ich keinen Appetit und wenn ich Spätdienst habe (so wie heute), fahr ich erst meine Tochter zur Schule und geh dann eine Stunde joggen....und dann irgendwann gibts Frühstück - das kann auch schon mal 11.00 Uhr sein!

Zum Frühstück gibts dann bei mir entweder Müsli (selber gemischt : Dinkel-, Roggen-, Hafervollkornflocken, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne) mit Banane und Milch oder Vollkornbrot mit herzhaftem Belag (Salami oder Ei...). Brot mit süßem Belag mag ich auch nicht.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke an Alle!

Antwort von nest84 am 09.07.2012, 9:07 Uhr

Ja, die Aufbackbrötchen sind ne super Sache, aber davon brauchen wir dann auch jeden Morgen 5-6 Stück, die Kids essen ja auch noch mit.
Eine Zeitlang hab ich die auch immer gegessen, aber dann wurds mir auch über.
Aber ich werde mal andere Sorten ausprobieren!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke an Alle!

Antwort von mf4 am 09.07.2012, 9:10 Uhr

Es gibt so viele tolle Sorten...
und da ich wegen der paar Brötchen meinen Herd nicht ewig benutzen will ist der Mini-Backofen hier täglich unentbehrlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke an Alle!

Antwort von nest84 am 09.07.2012, 9:29 Uhr

Dafür feht mir eindeutig der Platz, aber bei 5-6 Brötchen lohnt es sich schon. Zumal der Backofen ja nur 12-15 Minuten an ist!

Welche Marke bevorzugst du denn? Coppenrath und Wiese?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frühstücken?

Antwort von Reni+Lena am 09.07.2012, 9:35 Uhr

Toast, Toasties, Cornflakes, joghurt mit Obst, Semmeln, Brot, Knäcke usw.
Wir haben einen semmeldienst der morgens kommt.
Wäre das eine möglichkeit? Um 6.30 hängen hier die frischen Semmeln an der haustür. So hab ich für frühstück und Schulpause immer genug.

Lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke an Alle!

Antwort von mf4 am 09.07.2012, 9:35 Uhr

eher nicht von C&W, weil auch Edeka, Norma oder die anderen Ketten tolle Brötchen haben.

Die Kids essen normale helle Brötchen
und ich alle dunklen Sorten, gern mit Körnern

mein Favorit (von Norma)
Weltmeister und Roggis

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke an Alle!

Antwort von nest84 am 09.07.2012, 9:37 Uhr

Hmm, Norma gibt es hier nicht, Edeka auch nicht, aber Marktkauf hat doch Edeka Produkte, die werd ich mal ausprobieren!

Danke dir!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frühstücken?

Antwort von nest84 am 09.07.2012, 9:39 Uhr

Gibt es bei uns nicht, nur im Nachbarort und da wäre mir das Fahrgeld zu teuer! Die schlagen für unseren Stadteil nochmal ordentlich drauf!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frühstücken?

Antwort von Tess@ am 09.07.2012, 9:54 Uhr

Es gibt Knack und Back Crossaints die gibt es hierimmer am Wochenende.
Ansonsten Brezeln oder Laugenstangen zum Aufbacken. Die liebe ich mit Butter.
Aufbackbrötchen
Knäckebrot
Vollkorntoast
Hefezopf
Milchbrötchen
Joghurt mit frischem Obst
Eier (Rührei, Spiegelei)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.