Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

Sprachentwicklung

Frage von Susanne W  -  16.09.2002
Lieber Dr. Posth,
meine Tochter ist jetzt fast 1 Jahr alt und reiht immer noch keine Silben aneinander. Höchstens lalala oder dadada. Schon bei der letzen U5 (mit ca.9 Mon.) sagte mein Kinderarzt sie solle eigentlich schon mamama und papapa brabbeln können, aber ich sollte mir keine Sorgen machen(da war sie noch bei aaaaaa). Die nächste U6 ist erst in 4 Wochen, soll ich vielleicht vorher gehen? Muss ich mir Sorgen machen?
Sonst macht sie einen sehr aufgeweckten Eindruck, ist aufmerksam, hört offensichtlich gut und motorisch ist sie auch normal entwickelt. Dazu ist vielleicht noch erwähnenswert, dass sie ein absolutes Schreibaby war und bis zum 6. Mon. tagsüber nur geschrien und gar nicht geschlafen hat. Nachts hat sie aber immer gut geschlafen, anfangs 6 bis heute 12 Stunden (Ursache leider unbekannt).
Kann es vielleicht daran liegen, dass weder mein Partner noch ich sprachbegabt sind? Fremdsprachen liegen uns beiden gar nicht und sind auch nicht die grossen Redner, geben uns aber alle Mühe mit unserer Tochter so viel wie möglich zu reden.Was könntn wir ausserdem noch tun. Mache mir inzwischen doch grosse Sorgen, dass etwas nicht in Ordnung ist.
Danke im vorraus für ihre Antwort mfg

Sprachentwicklung

Antwort von Dr. Posth  -  16.09.2002
Liebe Susanne, Sie machen sich unnötig Sorgen. Niemand schreibt vor, daß die Silbenketten aus m,p,und a bestehen müssen. Auch eieiei und natürlich dadada sind erlaubt! Wo leben wir denn? Übrigends Politiker erlauben sich ja auch freie Meinungsäußerung! Viele Grüße

Sprachentwicklung

Antwort von Petra R.  -  17.09.2002
Hallo!

Also mein Sohn (15 Monate alt) hat erst als er gehen konnte (kurz bevor er 10 Monate war) überhaupt die erste Laute gesprochen! Vorher null - kein Ton war rauszubringen.

Er redet jetzt noch kein Wort - von Mama und Papa sagen weit entfernt *g*.

Mein KA hat gesagt: Kinder können sich nicht auf alles gleichzeitig konzentrieren - der eine spricht schon früh und der andere läuft schon früh.

Also keine Sorgen machen - es gibt viele in dem Alter, die noch nicht sprechen!

Liebe Grüße aus Graz

Petra und Sven



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.