Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

Moro-Reflex

Frage von mannismama  -  07.09.2004
Guten Tag !
Meine Tochter wird 9 monate.
Es kann schon mal sein,wenn sie sich erschrickt das der Moro-Reflex noch vorhanden ist.
Das kommt nicht oft vor,aber wenn dann weint sie auch dabei.

Wenn sie auf dem Bauch liegt macht sie noch oft den Flieger,kann es mit dem noch vorhandenen Reflex zu tun haben ?
Ist das noch sehr schlimm ?

Vor ein paar Tagen waren wir beim Kinderarzt,der meinte das alles ok ist.Sie bekommt auch Kg wegen Entwicklungsrückstand.Aber nachdem Reflex habe ich den Arzt nicht gefragt.

Was halten sie davon.
Schon mal vielen dank für ihre Antwort.

Moro-Reflex

Antwort von Dr. Posth  -  10.09.2004
Hallo, der Moro- oder Umklammerungs-Reflex ist eine Residuum aus urmenschlichen Zeiten. Man stellt sich vor, daß er dafür sorgte, daß sich die Babys bei drohendem Fallen ins mütterlich Fell(!) krallten. Er verliert sich dann, wenn die Säuglinge zu Boden kommen und den Abstützreflex (Schaltenbrandt-Reaktion) benötigen, um nicht "auf die Nase zu fallen". EDas ist normalerweise mit 1/2 jahr der Fall. Die "Flieger-Position" ist etwas anderes.
Wenn sich aber ein Säugling im zweiten Lebenshalbjahr sehr erschrickt, können Moro-Residuen noch einmal einschießen. Das Erschrecken löst Weinen aus.
Abzugrenzen sind regelmäßig auftretende Ereignisse mit ähnlichem Bewegungsmuster, sowie Anbeugen/Aufrichten des Oberkörpers als sog. BNS-Krämpfe, eine Form von Epilepsie, die unbedingt abgeklärt und behandelt werden müßte. Wenn Sie sich unsicher sind, gehen sie bitte zu Ihrem KiA/KiÄ. Viele Grüße



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.