Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

Ist das eine Phase?

Frage von Babe06  -  02.01.2007
Ein tolles Neues Jahr :-)
Bei uns ist gerade Folgendes:Unsere Kleine 9LM ist bisher ohne Probleme um 20.00Uhr ins Bett und hat dort auch bis ca. 23.00Uhr geschlafen,bevor sie sich das 1.Mal meldete.Hatte man sie beruhigt,schlief sie dann auch weiter.
Seit ca. 2Wochen ist sie meist nie vor 21.00-22.00Uhr ins Bett zu kriegen,
weint dann meist schon nach 1/2Std. los und schläft nur weiter wenn einer von uns bei ihr liegen bleibt.Das ist dann auch in der Nacht so,sie klammert sich regelrecht fest.Es kommt uns auch so vor als schliefe sie auf 'Stand-By',denn sobald man aufsteht ist sie sofort wach.
Da wir früh meist um 8.00-9.00Uhr aufstehen müssen und sie auch nicht länger als 2Std. Mittagsschlaf macht (welchen sie sehr ruhig durchschläft),haben wir nun ein bisschen Bedenken daß sie zu wenig und keinen erholsamen Schlaf bekommt.
Können wir irgendetwas tun daß sie wieder besser schläft? Oder ist das nur eine Phase-wir haben vor ca.1Monat abgestillt&sie hat das Robben entdeckt?

Ist das eine Phase?

Antwort von Dr. Posth  -  03.01.2007
Hallo, es kann durchaus sein, daß es sich bei dem momentanen Schlafproblem nur um eine Phase handelt. Gerade im Rahmen großer statomotorischer Entwicklungsschritte kommt solche Problematiken vor. Der Säugling erlebt jetzt zum erstenmal, sich von seiner primären Bezugsperson entfernen und räumlich trennen zu können. Das ruft so manche Ängste hervor. Dazu kommt der oft unbändige Bewegungsdrang, der sich bis in die Traumschlafphasen hinein fortsetzt. Wenn sonst keine besonderen Spannungen vorliegen und Einschlafritual und Schlafumgebung stimmen, brauchen Sie wahrscheinlich nur ein wenig Geduld. Viele Grüße



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.