Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

Hörtest?

Frage von susuli  -  17.05.2005
S.g. Dr. Posth,
meine tochter ist 14 monate alt und altersgerecht entwickelt (läuft etc.). sie spricht allerdings nur ein gelegentliches "mama" und ständig "da" beim zeigen. auf diesem stand ist sie seit etwa 2,5 monaten. mit 11 monaten hat sie ihren vater mit "papapap" angesprochen, das kommt gar nicht mehr. auftrag ausführen ("bring die schuhe") klappt manchmal, manchmal nicht. sie reagiert (schon lange) auf "wo ist die katze?". sie zeigt keine tiere im bilderbuch, deren namen sie schon hunderte male gehört hat. sie spricht keine worte nach und hat auch keine sprachlichen eigenkreationen. sie plappert aber.
beide eltern sind frühsprecher gewesen, sie hat ein sprachanregendes umfeld. es gab keine MOEs oder starke erkältungen, aber verdacht auf polypen. ich habe keinen konkreten grund, an ihrer hörfähigkeit zu zweifeln (reagiert auf leise geräusche). halten Sie einen hörtest trotzdem für angebracht? wie wird der bei so einem kleinen kind gemacht?
herzlichen dank
susanne

Hörtest?

Antwort von Dr. Posth  -  20.05.2005
Liebe Susanne, ein Hörtest in diesem Alter ist prinzipiell ein schwierige Sache. Man kann versuchen, in einem abgeschirmten Raum und in entspannter Situation mit verschiedenen Freqeunzen stereophon zu arbeiten und die Lauschreaktionen des Kindes bewerten. Man kann Otoakustische Emissionen (OAE) bestimmen zu Kontrolle der Innenohrfunktion. Außerdem ist es möglich, den "Abtransport" des Hörnervs von Lauten ins Gehirn zu messen (BERA). Aber wenn Sie den Eindruck haben, daß auch leiseste Geräusche, z.B. Papierknistern von Ihrer Tochter gehört werden, kann erst einmal noch etwas zuwarten mit der Sprache. Viele Grüße



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.