Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

unsichere SSW - ärztin rät zur ausschabung

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Frage:

hallo liebes "rund ums baby team"

ich bin etwas verzweifelt

zunächst muss ich eingestehen, dass ich es mit meinen notizen der letzten periode nicht ernst genommen habe - dh ich kann es nicht genau sagen wann die letzte regel war.

am 27.12 habe ich einen SS-Test gemacht mit einer leichten weniger als rosa "halben" linie
einen tag darauf war die linie leicht stärker zu sehen - ich dachte es war einbildung und ging am 3 Januar zur ärztin - diese konnte bis auf eine gut aufgebaute schleimhaut weiter nichts erkennen. wenn ich mich nicht täusche lag der hcg bei 300
nächster termin 07.01.13 fruchthöhle 3 mm
nächster termin 14.01.13 fruchthöhle 8 mm nichts weiter zu sehen, hcg bei ca 3300

da sagte mir die ärztin ich soll mich mit dem gedanken vertraut machen eine ausschabung zu machen weil man keinen embryo sieht

wichtig noch am 31.12 hatte ich eine leichte blutung - eventuell wie ich gedacht habe die einnistung -wie gesagt bin mir aber nicht sicher - hab total angst

beste grüße

von jekaterina am 16.01.2013, 14:50 Uhr

 

Antwort auf:

unsichere SSW - ärztin rät zur ausschabung

Hallo jekaterine,
alles sieht leider nach einer nicht intakten Schwangerschaft aus,allein zwischen dem 7.1.und14.1 hätte ein deutlicheres Wachstum erfolgen müssen.Es muß aber auch noch bedacht werden,daß eine Eileiterschwangerschaft sicher ausgeschlossen ist.Bei dem HCG-Wert von 3300 hätte man deutlich mehr in der Gebärmutter sehen müssen.
Wenn Sie es wollen,kann ja auch nochmal kurzfristig eine US-Kontrolle erfolgen(nach 3 Tagen).Ist dann weiter keine Veränderung da,gibt es keine Hoffnung und eine Ausschabung ist sinnvoll.
Alles Gute
Prof.Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 16.01.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Windmole - Ausschabung oder abwarten?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, vielen Dank für Ihre rasche Antwort! Ich habe heute Abend leichtes Fieber bekommen, was ich wirklich selten (alle paar Jahre einmal) habe... Ich werde mich morgen mit meinem Gynäkologen in Verbindung setzen. Ihnen wünsche ich nur ...

von SusiT 01.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Windmole - Ausschabung oder abwarten?

Sehr geehrter Herr Professor, Ich bin 41 und hatte am 1.6.2012 eine Ausschabung in der 10. SSW, weil der Embryo ca. In der 7. SSW abgestorben ist. Nun wäre ich wieder in der 10. SSW, aber in der 8. SSW wurde bei mir eine Windmole diagnostiziert. Es war absolut nichts von ...

von SusiT 01.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

geschlecht bestimmen in der 12 ssw ????

hallo, ich war letzte woche donnerstag bei der frühfeindiagnostikwegen der cmv geschichte. mein baby geht es blendend und ist auch bißchen weiter entwickelt wie 11 plus 4 (an dem tag). der professor aus der charite hat schon einen tip abgegeben das es ein mädchen ...

von xbaby2013x 20.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

Ultraschall SSW 8+0, Entwicklung wie SSW 6+1

Hallo Prof. Hackelöer, ich sollte rechnerisch in der SSW 8+0 sein. In der SSW 7+0 konnte man erstmals Herzaktionen sehen. Beim Ultraschall in der SSW 8+0 war der Embryo aber viel zu klein (0,50 cm), Herzaktionen waren weiterhin zu beobachten. Auch der HCG Wert hat sich gut ...

von Palomita 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

Auffälligkeiten in der 12. SSW - Wasserkopf

Guten Morgen, gestern wurde ein erneuter Ultraschall bei mir gemacht und laut Ultraschall bin ich in der 13. SSW = 12 +1. Nun hat mein Arzt festgestellt, daß er den Kopf des Kindes nicht richtig abgrenzen kann, es ist eine schwarze Schicht rund um den Kopf zu sehen. Er kann ...

von valentino73 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

Kindesentwicklung 21. SSW

Hallo Herr Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer, ich habe meine Frage bereits bei Dr. Bluni gestellt, der hat mich aber damit nun an Sie verwiesen. Gestern hatte ich den Termin zum 2. Screening bei meiner Frauenärztin, ich bin jetzt in der beginnenden 21. SSW. Zur ...

von Jeanny1984 07.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

Bäuchlein Baby zu klein in der 33 SSW

Hallo, ich war bei 29+1 zum 3 Sreening bei meiner FA, alles war o.k. BPD 7,8 / FOD 27,1 / ATD 7,5 / APD 25,5 / FL 5,4 Gewicht ca. 1500 g. Bei 32+0 hat meine FA noch mal einen Ultraschall gemacht gemessen und meinte der Kopf sowie der Oberschenkelknochen wären zeitgerecht ...

von seepferdchen 29.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

Doppler-Werte in der 30+0 SSW

Sehr geehrter Prof. Hackelöer, ich hatte gestern eine Vorsorgeuntersuchung, da war ich bei 30+0 und es wurde einen Doppler gemacht. Die Werte waren wohl nicht so optimal... Kurz zu mir: ich bin 34 und zum zweiten mal schwanger. Ich habe auch eine zweieinhalbjährige ...

von flowerofdreams 21.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

Ergebnisse Dopplersonographie 21. SSW

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer, gestern war ich zur Feindiagnostik, ich bin in der 21. SSW. Bei mir wurde in der 16. SSW ein GDM diagnostiziert, die jedoch noch nicht mit Insulin behandelt wird. Ich habe seit Beginn der Schwangerschaft ca. 5 kg zugenommen. Mit unserer ...

von SnowWhite02 14.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

flaches Profil in SSW 22

Hallo, ich weiß bald nicht mehr weiter... nach 3 Jahren "üben" bekommt unsere Tochter nun endlich ein Geschwisterchen..... Ich hatte in der 12 Woche das normale NT Screening bei meinen Gyn machen lassen, da war alls ok. Zur Sicherheit hatte ich dieses NT-Screening mit der ...

von Goebelmi 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.