Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

NIPT und Feinultraschall statt 1.Trimesterscreening

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof.Hackelöer,

zunächst einmal ganz herzlichen Dank für die Möglichkeit, hier Fragen zu stellen.

Ich bin 40 Jahre alt, in meiner ersten Schwangerschaft und heute bei 9+2 SSW. Gestern habe ich meiner Ärztin gesagt, dass wir gerne das 1.Trimesterscreening machen würden und bei auffälligem Befund den NIPT-Test anschließen würden. Sie gab mir auf den Weg, dass mein Alter als ein Berechnungswert beim Screening das Ergebnis ggf. unnötig verschlechtern würde und mir daher geraten, direkt den NIPT Test auf Trisomie 21 zu machen, sowie einen Feinultraschall. Sie würde den Ultraschall selbst durchführen, die Praxis verfügt über die Geräte: GE E8 und E10, hochauflösender Ultraschall. Ich erlebe sie als sehr kompetent, kann aber nicht einschätzen ob ich dennoch um eine Überweisung zum Spezialisten bitten sollte - sie schreiben dies ja hier im Forum regelmäßig. Ich möchte die Ärztin auch nicht vor den Kopf stoßen.

Ich bin nun etwas überfordert und würd mich über ihre, als zweite Meinung freuen.
Der NIPT Test kann ja, soweit ich das verstanden habe, noch zusätzliche Parameter aus 21 abklären, die aber ggf. weniger genau?

Vielen Dank & beste Grüße

von Ninou am 23.02.2021, 12:43 Uhr

 

Antwort auf:

NIPT und Feinultraschall statt 1.Trimesterscreening

Hallo Ninou,
Empfehlung: DNA-Test bei 10+1 für Tr.13/18/21 und Monosomie X,z.B. Fetalistest(€ 269.-) oder andere DNA-Teste. Kein ETS. Frühe Fehlbildungsdiagnostik 12+5 bei einem Spezialisten.Ob Ihre Ärztin das ist,kann ich nicht beurteilen.Fragen Sie,ob Sie eine spezielle Qualifikation/Ausbildung hat und,wie Ihre Erfahrung mit Fehlbildungen ist. Trauen Sie sich!Wenn nicht,ist das Ihr Problem und Sie müssen das akzeptieren,was Sie bekommen.
Alles Gute
Prof. Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 23.02.2021

Antwort auf:

NIPT und Feinultraschall statt 1.Trimesterscreening

Ps: laut Webauftritt verfügt meine Ärztin über folgende Qualifikationen: DEGUM II Qualifkation weiterführende Sonographie (2001), DEGUM II Qualifikation Mammasonographie (2003)

von Ninou am 23.02.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Mehrfach fehlschlagener NIPT (zu wenig fetale DNA)

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, ich bin mittlerweile in der 22. Ssw und habe mittlerweile 3 fehlgeschlagene Versuche (zu wenig fetale DNA) zwei verschiedener NIPTs hinter mir. Der Praena-test (aufs Down-Syndrom) wurde in der 13. und der 15. Ssw durchgeführt, beide ...

von Flora09 23.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: NIPT

NIPT by fetalis zusätzlich zur Nackendickenmessung - unter 30 Jahre

Hallo, ich bin nach wie vor verunsichert, ob ich mit 29 Jahren (1. Schwangerschaft) den NIPT Test by fetalis und die Nackendickenmessung machen soll. Ist Nackendickenmessung das gleiche wie Nackenfaltenmessung? Es liegen bisher keine Hinweise auf irgendwelche ...

von jowood 17.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: NIPT

NIPT unauffällig - aber ETS auffällig... was nun?

Guten Tag, ich bin verzweifelt und suche nach Rat. Ich bin 39 und nach längerer Übungszeit mit unserem ersten Kind schwanger. Ich hatte vor einer Woche mein ETS (13+1) - mit einem auffälligen Befund, was Wassereinlagerungen bei unserem Kind betrifft. Es wurde eine NT ...

von sunnx123 09.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: NIPT

erhöhter AFP Wert, erster Feinultraschall in 17 ssw ok.

Lieber Herr Hackelöer, vor knapp zwei Wochen habe ich den AFP-Test (per Blutabnahme) machen lassen (ssw 16+5), bereits nach 3 Tagen erhielt ich einen Anruf von der Frauenarztpraxis, ich solle bitte kommen, da die Ärztin einen Wert mit mir besprechen möchte. Kurz gefasst: ...

von niki_emilia 26.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Feinultraschall

Vanishing Twin, NIPT und das Geschlecht

Sehr geehrter Herr Professor Hackelöer, Ich habe eine Frage zu einem NIPT bei einem Vanishing Twin. Der Zwilling war in der neunten Woche nicht mehr am Leben, ist aktuell aber immer noch darstellbar im Ultraschall, der NIPT wurde in der 13. Schwangerschaftswoche ...

von Dani 26.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: NIPT

NIPT Test bei Zwillingen

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer, ich habe ihre vergangenen Beiträge zu Zwillingsschwangerschaften gelesen, finde aber nichts aktuelles, was auf meine Situation passt. In alten Beiträgen raten Sie von einer NIPT Diagnostik ab, da diese Tests bei Zwillingen nicht validiert ...

von Sonja2 19.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: NIPT

V.a. ABDS NIPT nicht Auswertbar

Meine erste Untersuchung prenatal klinik. 11+0 NT 2.10 Baby ist zu klein um Harmony Test zu machen. Herzschlag 115.. ich hab (Rheuma und psoriasis arthritis, und bekomme Medikamente) sonst ist alles ok. Ich komme 11+6 NT 1,4 Herzschlag 115.. Harmony test wird gemacht.. ...

von A. 12.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: NIPT

Feinultraschall nach Corona

Lieber Herr Dr. Hackelöer, ich hatte am 18.12.20 (22 + 5 ssw) einen Termin bei einer DEGUM II Spezialisten. Meine FÄ hatte mir eine Überweisung ausgestellt, da ich in der 15.ssw mich mit dem Corona-Virus infiziert hatte. Hier sind die ...

von Didi877 23.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Feinultraschall

Wert Feinultraschall

Hallo, mein Pränataldiagnostiker meinte nach dem Feinultraschall, dass alles in Ordnung sei. Im Brief, den er mir für meine Ärztin mitgab, ist die Radius Länge aber über der Abschlussmsrke. Bei 21+2 ist sie 34mm. Kann das etwas negatives ...

von Krissi91 16.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Feinultraschall

Feinultraschall Werte

Sehr geehrter Herr Hackelöer, Bei mir wurde beim Ersttrimesterscreening eine erhöhte Nackentransparenz festgestellt (Werte zwischen 3,8 und 4,9 -je nach Messung). Eine Chrionzottenbiopsie blieb im Fish-Test und in der Exom-Untersuchung ohne Befund. Im frühen Feinultraschall ...

von rike286 15.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Feinultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.