Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Doppler-kaum Wachstum von 32.-36 SSW, vorher immer auf mittlerer Perzentile

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Hallo Liviaflora,
zunächst können Meßwerte bei verschiedenen Untersuchern sehr unterschiedlich ausfallen,da nicht jeder die gleiche Erfahrung hat.Daher sollten Sie zunächst durch Ihren Arzt die Werte nochmal überprüfen lassen,bevor Sie sich Gedanken machen.Natürlich kann auch eine Infektion des Kindes vorgelegen haben,was man durch den sog.TORCH-Test aus Ihrem Blut ausschließen kann.Ist dies okay und auch die Dopplerwerte,besteht zumindest kein akutes Problem und ich würde in Ruhe den Kontrollultraschall abwarten.Auch Werte im unteren Normbereich stellen noch kein Problem dar,wichtiger ist die weitere Entwicklung.
Alles Gute
Prof.Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 04.04.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Wachstums Doppler

Danke für die schnelle Antwort Aber das sie so klein und dünn ist kann das auch mit meinem diabetes zu tun haben mein Langzeit Wert ist auf 6,3hatte schon ein Krankenhaus Aufenthalt und dort haben sie mir auch die Lungen reife zweimal gegeben. Also muss ich mir keine Sorgen ...

von JohannaEngel 27.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstums Doppler

Einen wunderschönen guten Abend ich war gestern mal wieder zur Doppler muss regelmäßig hin. Meine Tochter hat leider vom letzten Doppler bis gestern nur 60g zugenommen das erste Gewicht lag in der 27Woche bei 1020und jetzt in der 32Woche bei 1080g. Sie ist auch zu klein bei der ...

von JohannaEngel 27.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstum so in Ordnung?

Hallo Herr Dr. Hackelöer, ich komme gerade vom 3. Ultraschallscreening vom Frauenarzt (19.12.12). Am 4.12.12 ist bereits bei einer Dopplerkontrolle eine Wachstumsmessung vorgenommen worden. 4.12.12 (26+5) BPD: 68,8mm KU: 245,2mm AU: 222,5mm FL: 52,2mm geschätztes ...

von Daeva 19.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

schwere symmetrische wachstumsretardierung - prognose

Sehr geehrter Herr Professor, Ich bin 33 Jahre alt und erstmalig schwanger. In der Woche 19+2 war ich bei der 2.Trimesteruntersuchung und der Abdomenumfang war zu klein (ca. 16. Woche). Da ich sowieso schon einen Termin zur Feindiagnostik hatte, sagte meine Gyn, ich soll ...

von berlinerin1979 16.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Frage zum Wachstum

Ich habe ja schon von meiner Geschichte berichtet. Ich muss nun alle zwei Wochen zur Dopplerkontrolle um ein eventuelles Versorgungsproblem frühzeitig zu erkennen. zusätzlich soll ich jede Woche zu meiner FA zur CTG Kontrolle, da könnte man wohl auch feststsellen wenn die ...

von chrismad 21.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Ennormes Wachstum des Feten innerhalb zwei Wochen möglich?

Hallo Dr.Hackelöer. Ich habe mal eine Frage,die meinen Kl.Sohn betrifft.Bin jetzt 36+1Ssw. War bei 33+3 bei m.Frauenarzt,da wurde der Kleine auf ca.2200 g höchstens geschätzt laut Messwerten mit nem KU von 30,5cm. Da ich von der Fruchtwassermenge an der untersten Norm ...

von Krümel2012 24.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

17.SSW: Nackenfalte, auffälliger Darm, Wachstumsverzögerung

Sehr geehrter Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer, meine Partnerin ist in der 17.SSW und bei uns ist vieles unklar. Bis vor kurzem hatte Baby eine Nackenfaltendicke von 4,9mm. Es wurde eine Fruchtwasseruntersuchung mit anschließendem FISH-Test gemacht. Die Auswertung bei ...

von Mirko1982 05.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Geringe Fruchtwassermenge, Wachstumsretardierung

In meiner letzten Schwangerschaft wurde um die 20. SSW eine verminderte Fruchtwasser menge und eine Wachstumsretardierung meines Babys festgestellt. Bis zur NTSF war mein Krümel damals jedoch mit den Maßen 2 Wochen voraus und FW immer normal auch beim Kontrolltermin in der 16. ...

von Julisa 14.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.