Annina Dessauer, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Annina Dessauer, Kurberaterin

   

 

wie richtig beantragen

Sehr geehrte Frau Dessauer,

ich möchte mit meinen 3 Kindern eine Kur beantragen und bitte Sie um Ihre Hilfe wie ich das richtig mache, es ist ein bisschen verzwickt.

Kind 1 OK versichert bei mir, 14 Jahre
Kind 2 privat versichert bei Papa, AXA, 8 Jahre
Kind 3 privat versichert bei Papa, 19 Monate
ich bin nicht verheiratet, Kind 1 nicht leibliches Kind von meinem jetzigen LG, aber leiblicher Vater von Kind 2+3

wir haben viele und häufige Infekte, ich bin ziemlich runter mit den Nerven mit 3 Kindern und arbeite nebenbei. Das hört sich wenig an, ist aber in der Realität doch schon sehr viel.
Wie gehe ich nun am besten vor? Kinderarzt? Krankenkasse?

Danke für Ihre Hilfe

LG aus München

Kristall

von Kristall am 22.03.2016, 11:53 Uhr

 

Antwort:

wie richtig beantragen

Also das Kind 1 darf leider nicht mehr mit, es sei denn das Kind ist erkrankt und man wählt eine Kinder-Reha und Mutter Kind Kur Klinik kombiniert.
Dann müsste man klären ob die Kinder Patienten sind (Kosten trägt PKV) oder "nur" Begleitkinder, (Kosten trägt ihre Kasse i.d. Regel).
Lassen Sie sich in der Konstellation von einer Beratungsstelle helfen, die Ihnen bei der Antragstellung unter die Arme greift.

von Annina Dessauer am 22.03.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Expertenforum "Mutter-Kind-Kuren"

Zwillingskur schon wieder nach 2 Jahren beantragen

Hallo! Ich März 2014 war ich mit meinen Zwillingen (damals 2,5 Jahre) und der Schwester (damals 4) zur Zwillingskur. Es hat mir so gutgetan, ich war danach ein ganz anderer Mensch. In der Zwischenzeit haben sich wieder einige neue Zipperlein eingestellt (bei mir Verdacht auf ...

von fanny32 25.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie beantragen

Wie neue Kur (diesmal zu zweit) beantragen?

Hallo Frau Dessauer, ich bin alleinerziehende Mutter eines vierjährigen Sohnes. Er ist sprachentwicklungsverzögert und Verdacht auf ADHS. Ich habe u.a. Depressionen. Das ist eine ungute Mischung und wir haben immer wieder Interaktionsprobleme. Ich bin auch alle drei Monate mit ...

von schnullerfee11 21.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie beantragen

Wann wieder eine Kur beantragen

Hallo Frau Dessauer, ich war im Mai 2013 zu einer Mutter-Kind-Kur, welche aber leider nicht so erfolgreich war, da meine KLeinen damals die Betreung nicht gut mitgemacht haben und ich auch mit dem Haus nicht sehr zufrieden war. Nun habe ich die Unterlagen von meinem Hausarzt ...

von ein-zwei-vier 14.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie beantragen

Wann kann ich wieder eine Mutter-Kind-Kur beantragen

Sehr geehrte Frau Dessauer, ich war letztes Jahr im März (2013) in MUK. Wann kann ich wieder eine beantragen? Ich bin Alleinerziehend seit 05.02.2013 und das letzte Jahr (13) hat echt Nerven gekostet. Wir waren vor Gericht, bzgl. Aufenthaltsbestimmungsrecht was mein Mann ...

von rudischlappi 26.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie beantragen

wer darf Kuren beantragen und wo und wie macht man das?

Hallo, ich habe zwei Kinder (4,5 Jahre und 5 Monate), bin verheiratet, jedoch arbeitet mein Mann den ganzen Tag, so dass ich quasi mit beiden Kindern allein zuhause bin und mich um alles allein kümmere. Da der kleine noch ncht durchschläft, fühle ich mich oft ausgelaugt und ...

von a.schroeter1102@web.de 04.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie beantragen

wieder eine Kur beantragen

Hallo, wir haben eine Frage zur Mutter Kind Kur. Zuvor möchte ich kurz berichten: Im Jahre 2011 haben wir mit unserer Tochter eine ambulante Badekur gemacht.Diese war nicht besonders sinnvoll, da wir die Tochter ja zu den Anwendungen mitnehmen mußten.Zudem hatte ...

von MELP 20.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie beantragen

Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.