Annina Dessauer, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Annina Dessauer, Kurberaterin

   

Antwort:

MKK ab wann und wo?

Eine Mutter Kind Kur steht jeder Person in der Haupterziehungsverantwortung unter Belastung alle 4 Jahre zu. Nach dem was Sie schildern würde ich schnellstmöglich eine Maßnahme beantragen, denn ein wenig schlafendes Kind (mein Sohn war auch so), bringt einen oftmals an die Grenze der Belastbarkeit und wenn Schlaf fehlt, wirkt sich das immer mehr im Alltag aus. Dabei ist es egal ob Sie selbst oder "nur" Familienversichert sind. Beantragt wird das Ganze entweder über eine Beratungsstelle, den Arzt oder durch Anforderung der Antragsformulare über die Kasse. Viele Grüße und Kopf hoch, bald ist diese Phase auch vorbei! Annina Dessauer

von Annina Dessauer am 05.03.2016

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Expertenforum "Mutter-Kind-Kuren"

Wann wieder zur MKK und Kinder-Reha?

Hallo Frau Dessauer, vor zwei Jahren war ich auf MKK und wollt nun wissen, ab wann man wieder eine beantragen kann. Zu meiner vorherigen Erkrankung kam nun noch Asthma dazu. Habe ich da eine Möglichkeit? Oder muss ich 4 Jahre .... soviel ich gehört habe .... abwarten? Fühle ...

von alaine 19.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MKK

mkk möglich ?

Guten Tag , bei meiner kleinen Tochter 8 Monate wurde schwere Neurodermitis festgestellt. Nächste Woche stehen noch allergietests an . wie stehen hier die Chancen für eine Mutter -Kind-Kur und macht dies in dem Alter überhaupt schon Sinn ? Vielen Dank für Ihre ...

von Miripohl 13.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MKK

Wann kann ich eine erneute MKK beantragen

Hallo Dessauer, Erst einmal vielen Dank für Ihre Unterstützung und Beratung in diesem Forum. Ich bin im Juni 2014 mit meinen beiden Kindern 14 Monate und 5 Jahre alt zur Mutter Kind Kur gewesen. Leider habe ich nur einen mäßigen Kurerfolg gehabt,die Kleine ist einfach noch ...

von Sonnenmama 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MKK

Wo bekomme ich das Antragsformular für eine MKK her?

Guten Tag Hätte da zwei Fragen: Wo bekomme ich das Antragsformular für eine MKK her? Ich habe keinen Hausarzt, kann auch ein Psychiater den Arzt-Teil ausfüllen? Eine ärztliche Person muss es auf jeden Fall sein, oder? Vielen Dank und ...

von katharin2 08.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MKK

Indikation für MKK?

Hallo Annina, ich habe einige Fragen zu einer Mutter-Kind-Kur: Folgender Sachverhalt: 3 Kinder (10, 6 Jahre und 3 Monate), 2010 Nervenzusammenbruch aufgrund Erschöpfungssyndrom mit anschließender psychotherapeutischer ambulanter Behandlung. 2013/2014 sehr anstrengende ...

von ta-ta-ta 29.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MKK

Was kann man noch tun wenn MKK zwei mal abgelehnt wurde?

Hallo Frau Dessauer! ich schreibe weil ich einfach nicht weiter weiß. Ich habe im März eine Mutter-Kind-Kur beantragt, weil mir mein Hausarzt sowie unser Kinderarzt dazu geraten haben. Meine Kurberaterin hat damals noch gesagt, wenn die Kur diesmal abgelehnt wird, (ich ...

von krümel30 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MKK

MKK nur in Vertragshäusern möglich??

Hallo! Ich habe meinen Antrag auf MKK bewilligt bekommen. Am Telefon meinte die nette Dame ich solle nach Zinnowitz auf Usedom. Ich habe da vom Prinzip her nix gegen, allerdings wäre ich lieber nach Baabe gefahren. Als ich der Dame dies mitteilte, meinte sie, das dies nicht ...

von calamety 31.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MKK

Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.