Annina Dessauer, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Annina Dessauer, Kurberaterin

   

Antwort:

Hilfe! Durcheinander rund um den Kurantrag

Große Güte, was ist denn das für ein Durcheinander. Natürlich könnten Sie den Antrag auf selbst stellen. Prinzipiell ist es so, dass die Häuser keine Provision zahlen sondern eine Aufwandsentschädigung und für eine gute Arbeit ist das meist nur ein sehr kleiner Tropfen auf dem heißen Stein.
Die Atteste sollten nur 4 Wochen alt sein bei der Einreichung, Sie können die Manadierung aber zurück ziehen. Ob das MGW ausschließlich nur MGW Kliniken belegt, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Ich habe ja eine freie Beratungsstelle, d.h. wir arbeiten mit allen Kliniken zusammen.

Grundsätzlich sollte aber a) immer ein Ersatz da sein, falls eine Beraterin erkrankt ist, im Urlaub oder sonstwo
b) die Beratungsstelle Sie nach Durchsicht der Atteste aufklären, welche Kliniken zu Ihnen passen, Ihren Vorstellungen, Ihren Indikationen und dann sowohl die Termine erfragen und wenn möglich, eine medizinische Aufnahmeprüfung veranlassen.

Also in Kurzform, eine Rücknahme der Mandatierung ist jederzeit möglich, wir haben auch oft Eltern die zuerst bei einer anderen Beratungsstelle waren und sich dann aus diversen Gründen umorientiert haben (Berater krank, mussten selbst telefonieren, keine Beratung). Wenn Sie möchten können Sie mir auch sehr gerne eine e-mail schreiben an office@kurberatung-deutschland.de

Viele Grüße Annina Dessauer

von Annina Dessauer am 02.03.2016

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Expertenforum "Mutter-Kind-Kuren"

Kurantrag

Hallo Frau Dessauer Ich wollte mal fragen ob sie mir einen Tipp geben könnten. Ich bin am überlegen ob ich eine Kur für meine Tochter (12J.)beantragen soll. Sie hatte Anfang diesen Monats einen Norovirus Infektion. Sie war im Kh.,da sie so viel Gewicht verloren hatte(34,4kg ...

von charlotte120805 19.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurantrag

Hilfe beim Ausfüllen des Antrages....

Hallo Frau Dessauer, ich bin etwas überfordert mit dem Ausfüllen des Antrages. Vieles habe ich schon,doch einiges fehlt noch. Zu, Beispiel: behandelnde Ärzte der letzten zwölf Monate... Ich war ja nie wirklich in Behandlung,höchstens wegen der Migräne.. Also reicht es ...

von Schnute3 18.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

Kurantrag

Guten Tag Frau Dessauer, Mein Hausarzt hat als Kurrelevante Diagnose das Erschöpfungenssyndrom und Rückenschmerzen festgestellt. Wir haben morgen einen Besprechungstermin. In dem Antrag habe ich geschrieben, das ich 2 Jobs habe. Einem haben ich verloren und bin ab dem 6.3. ...

von Nijsseni 25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurantrag

Kann man bei einen Kurantrag die Ferientermine beantragen?

Hallo Frau Dessauer, habe jetzt alle Unterlagen für einen Kurantrag zusammen und gehe demnächst zur Beratungsstelle. Ist es eigentlich möglich, dass man angibt, dass man in den Herbstferien oder erst in den Osterferien nächstes Jahr fahren will? Da ich 2 schulpflichtige ...

von vronili 16.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurantrag

4ter Kurantrag

Hallo! Ich habe gleich mehrere Fragen. Die erste und wichtigste ist eigentlich, gibt es Erfolgsaussichten, wenn man schon die 4te MuKiKur beantragt? Meine letzte liegt 5 Jahre zurück. Wann müsste ich spätestens eine Kur beantragen, wenn ich nächsten Frühling- ...

von Sullira 15.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurantrag

Kann der Kurantrag auch vom Gynäkologen ausgefüllt werden?

Hallo Frau Dessauer, vielen Dank erstmal für ihre tolle Arbeit, die sie in diesem Forum leisten. Nun zur meiner Frage kann meine Gynäkologin auch den Kurantrag ausfüllen. Sie hat mir auch dringend empfohlen eine Mutter Kind Kur zu machen. Indikationen wären Übergewicht, ...

von Gaby77 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurantrag

Kurantrag abgelehnt, wie Widerspruch formulieren?

Hallo Frau Dessauer, vor vier Wochen habe ich einen Kurantrag gestellt, mein bald vierjähriger Sohn sollte als Begleitkind mit. Im September 2010 war ich bereits zur Kur, im Abschlußbericht wurde eine Wiederholung nach zwei Jahren empfohlen. Zum Kurantrag habe ich ein ...

von WurmsMama 26.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurantrag

Hilfe bei Antragsstellung

Hallo, ich komme aus Schleswig-Holstein und bin im 5 Monat mit meinem 3. Kind (4+9 Jahre) schwanger und würde gerne noch eine Kur vor der Geburt machen. Wo kann ich mir Hilfe bei der Antragsstellung holen. Hatte schon einmal den Anlauf direkt über die Kasse gemacht, komme ...

von Duene70 31.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.