Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Aronia; Acai und Hanföl

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Liebe Birgit,

um uns aktuell besonders gesund und fit zu halten ernähren wir uns zur Zeit besonders gesund. Gerne würde ich nachfragen, ob ich Folgendes auch für meine 16 Monate alte Tochter geeignet ist:

- Hanföl
- Schwarzkümmelöl
- Acai
- Holunder
- Acerola

Vielen Dank schon einmal und bleiben Sie gesund!

von Karope am 16.03.2020, 10:45 Uhr

 

Antwort auf:

Aronia; Acai und Hanföl

Hallo Karope
im Rahmen meiner Arbeit hier im Forum kann ich dir bei deiner Frage leider nicht weiter helfen. Stelle deine Frage evtl nochmal an Herrn Dr. Busse.
Schau auch einmal hier:
https://www.rund-ums-baby.de/experten/kochen-fuer-kinder/Aroniasaft_47144.htm
Es ist eine Antwort zu einer ganz ähnlichen Frage. Die Kinder sind hier jedoch dem Kleinkindstatus bereits entwachsen.
Eine gute Alternative als Immunbooster sind frisch gepresste Säfte jedweder Art. Bspw frisch gepresster Orangensaft oder selbst hergestellte Smoothies aus frischen Früchten.
Im ersten Teil der Antwort diesen Postings findest du ein paar Rezepte und im Anhang sogar ein Foto: https://www.rund-ums-baby.de/experten/kochen-fuer-kinder/Kleinkind-verweigert-jegliches-Essen_48323.htm
Grüße
Birgit Neumann

P.S. Hanföl gilt laut Herstellerinformationen für Schwangere und Kinder als ungeeignet.
Holunder ist dagegen prima.

von Birgit Neumann am 16.03.2020

Antwort auf:

Aronia; Acai und Hanföl

P.S.:
Aronia habe ich vergessen

von Karope am 16.03.2020

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.