Eisen künstlicher Zyklus - icsi

Dr. med. Oswald Schmidt Frage an Dr. med. Oswald Schmidt Frauenarzt

Frage: Eisen künstlicher Zyklus - icsi

Hallo Herr Schmidt, Wir haben eine icsi gemacht. wir sind im künstlichen Zyklus für unseren ersten kryo-Transfer.   Können sie mir sagen ob ein richtig eingestellter Eisenwert die Einnistung begünstigt? Was ist ein optimaler eisenwert ?   immoment nehme ich: omega 3, Vitamin d, folsäure , Estrifam Liebe Grüße, müller  

von Joeym am 29.09.2022, 15:51



Antwort auf:

Eisen künstlicher Zyklus - icsi

Hallo, einer normaler Hämoglobin-Wert sollte bei 11,5 - 15,5 g/dl liegen. Bei V.a. Eisenmangel kann zusätzlich Ferritin und Transferrin gemessen werden (entscheidet Ihr Arzt). Folsäure und Vitamin D sind außerdem wichtig, um eine Schwangerschaft zu begünstigen. Alles Gute, O. Schmidt 

von Dr. Oswald Schmidt am 29.09.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Veränderungen Zyklus

Sehr geehrter Herr Dr. Gagsteiger, ich bin 34 Jahre alt und bemerke seitdem ich 31 bin Veränderungen an meinem Zyklus. Meine Periode ist statt 4 Tage nur noch 3 Tage lang der Zyklus hat sich von 27-28 tage auf 25-26 Tage verkürzt (ist aber regelmäßig). Sind das normale Veränderungen oder bedeutet dies, dass ich schon in der Prämenopause bin und...


Östradiol im Zyklus

Hallo.  diesen Zyklus sollte ich meinen Eisprung mit der ovitrelle auslösen.  heute, an zt5 wurde mir Blut abgenommen. Und daraufhin folgte ein Anruf in dem mir gesagt wurde das mein Östradiol wert leicht gesunken ist und das wir den Zyklus pausieren und den Eisprung nicht auslösen.  Ist es nicht viel zu früh, um den Zyklus abzubrechen? bzw kan...


Zyklus nach natürlichem Abgang

Guten Tag, ich hatte im juni'22 eine Fehlgeburt in der 13.ssw mit anschließender Ausschabung. Im September wurde ich wieder schwanger, leider wieder eine Fehlgeburt in der 7.-8. Woche. Dieses Mal ohne Ausschabung. Am 04.11. habe ich meine Periode bekommen (dieses Mal stärker und länger). Heute wäre der 13. Zyklustag und seit 2 Tagen habe ich le...


6ssw Medikamente Kryo Zyklus

Hallo,   ich muss bis ende 11ssw meine medis weiter nehmen. Wir hatten einen künstlichen kryo zyklus und seit Transfer nehme ich 1-1-1 estrofem, 1-0-1 Duphaston und Progesteron. Meine Frage, würden die Medikamente Blutungen unterdrücken ohne dass man  z. b. etwas merkt oder würde eine FG trotz Medikamente normal ablaufen. 


Sehr kurzer Zyklus

Hallo Frau Prof. van der Ven, ich werde in ein paar Tagen 40 und habe im März nach 6 Jahren KiWu-Behandlung meine Tochter zur Welt gebracht (9. Transfer, Kryo nach ICSI). Ich habe einen Uterus Unicornis, PCOS mit Insulinresistenz, leichte Endometriose (2018 zuletzt saniert), Faktor V Leiden und mein Mann sehr schwankende Spermiogramme. Mein ...


Zeitpunkt Zyklus Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Moltrecht,   ich befinde mich in einer offenen Beziehung. Mein Ehemann und ich haben schon ein Kind. Jetzt bin ich trotz Verhütung schwanger geworden.  Mein Zyklus dauert i.d.R. 25 bis 27 Tage. Die letzten beiden haben 27 Tage gedauert.  In diesem Zyklus hatte ich häufig GV mit meinem Mann, allerdings an Tag 22 auch ...


Unregelmäßiger Zyklus, früher ES

Sehr geehrter Dr. Schmidt, wir befinden uns im dritten ÜZ. Meine Periode kommt regelmäßig, allerdings ist die Zykluslänge immer unterschiedlich, zwischen 28-34 Tage. Deshalb versuche ich den Eisprung in jedem Zyklus mit Ovulationstests zu bestimmen. Im letzten Zyklus war der Ovulationstest am 12. Zyklustag positiv, dies überraschte mich sehr, d...


Zyklus Tag 1

Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt, Ich habe eine Frage bzgl. des Zyklus. Ich habe am 15.05.2022 die Pille aufgrund eines Kinderwunsches abgesetzt. Die erste natürliche Blutung war am 27.07.2022 und dauerte 3 Tage. Bei der aktuellen bin ich unsicher welchen Tag ich als ZT1 werten darf. Am 31.08 habe ich bei Muttermund tasten eine minima...


2 x LH Anstieg in einem Zyklus - Ursachen?

  Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dorn, eigentlich hatte ich diesen Zyklus schon abgeschrieben, da der Follikel bis ZT 13 nur ca. 10 mm groß war, die letzten 4 Tage davor nicht mehr gewachsen ist und die Gebärmutter auch nicht richtig aufgebaut war.  Nachdem mein Mann an ZT 19 + ZT 28 sehr anhänglich wurde (wie sonst immer zur Eisprungzeit :...


2 x LH Anstieg in einem Zyklus - Ursachen?

Sehr geehrter Herr Dr. Gagsteiger, eigentlich hatte ich diesen Zyklus schon abgeschrieben, da der Follikel bis ZT 13 nur ca. 10 mm groß war, die letzten 4 Tage davor nicht mehr gewachsen ist und die Gebärmutter auch nicht richtig aufgebaut war.  Nachdem mein Mann sich an ZT 19 + ZT 28 sehr zu mir hingezogen fühlte (wie sonst immer zur Eispru...