PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Hämatom Gebärmutter nach Kaiserschnitt

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo Herr Dr. Hellmeyer,

ich hatte vor 4 Wochen einen Kaiserschnitt (der 2.) Ich hatte 2 Tage Wochenfluss und dann 9 Tage absolut nichts. Dann bekam ich wieder Blutungen (frisches Blut) die immer noch anhalten.Nun wurde in der Gebärmutter vor der Uterusnarbe ein 3 cm großes Hämatom gefunden, das trotz Cytotec nicht abfließen möchte. Im Raume steht auch noch der Verdacht einer Nahtdehiszenz. Nun habe ich in 2 Wochen einen Termin zur Ausschabung und Gebärmutterspiegelung.

Ist dies wirklich nötig?
Und warum kommt immer noch frisches Blut.

Danke für die Antwort

von mamaladyx089 am 09.03.2021, 10:27 Uhr

 

Antwort auf:

Hämatom Gebärmutter nach Kaiserschnitt

Hallo mamaladyx089,
das kann ich per Chat nicht beurteilen. Viel kann man wirklich im Ultraschall sehen. Bei Verdacht auf eine Nahtdehiszenz machen wir zusätzlich noch ein MRT (Kernspin). Ein Hämatom vor der Uterusnarbe kann durch Cytotec nicht abfließen, da dies ja im Bauchraum ist und keine Verbindung zur Gebärmutterhöhle haben sollte. Holen Sie sich doch eine Zweitmeinung bei einer Ultraschallexpertin/ experten. LG und alles Gute

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 09.03.2021

Antwort auf:

Hämatom Gebärmutter nach Kaiserschnitt

Vielen Dank für Ihre Antwort. In meinem Bericht steht: sehr dünne Uterus Wand und Hämatom an der Uterusnarbe. Daher verstehe ich nicht, wieso ich Cytotec bekommen habe.

Am 23.02 soll eine Gebärmutterspiegelung durchgeführt werden und das Hämatom soll abgesgaut werden. Wenn man dann dort feststellt, das die Narbe offen ist, wollen sie diese noch zusätzlich per Bauchspiegelung verschließen.

von mamaladyx089 am 09.03.2021

Antwort auf:

Hämatom Gebärmutter nach Kaiserschnitt

Ja ok, das klingt aber nach einem guten Plan. Alles Gute

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 11.03.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Hola Hoop nach Kaiserschnitt

Guten Morgen! Ich habe vor 13 Wochen mein 2. Kind per sek Kaiserschnitt nach vorz. Blasensprung und Geburtsstillstand bei 33+1 bekommen. Mein erstes Kind kam 2018 nach Plazenta Praevia Totalis / Increta bei 34+0 per primärem KS. Beim zweiten KS kamen ein paar Verwachsungen zum ...

von Tannenbaum 25.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Beschwerden fast 4 Monate nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, vor fast 4 Monaten hatte ich einen Kaiserschnitt. Seit 3 Wochen habe ich immer wieder ein stechen im mittleren, meist aber rechten Unterbauch, nicht kontinuierlich, aber mehrfach und deutlich spürbar am Tag. Auch die Narbe ist an der ...

von Doudou2020 23.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Wann nach Kaiserschnitt schwer heben?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich bräuchte noch einmal Ihren Rat. Die Eingewöhnung unserer 3. Tochter Helene in der Krippe soll 12 Tage nach dem nächsten Kaiserschnitt (10.3.) erfolgen, da es im April für uns zeitlich nicht passt und die Kita sich nicht auf Mai ...

von Charlotte16 23.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Schmerzen nach Kaiserschnitt

Hallo! Woran liegt es dass manche Frauen nach einem Kaiserschnitt kaum schmerzen haben und am selben Tag herumlaufen und schon nach Hause wollen, und andere kämpfen wochenlang mit höllischen Schmerzen und können sich kaum bewegen. Empfindenssache kann es ja nicht sein, es ...

von Sisisina 28.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Sport nach Kaiserschnitt (Vibrationsboard und Hula Hoop)

Hallo, ersteinmal wünsche ich ein frohes neues Jahr. Ich habe vor knapp fünf Monaten meine Tochter per Kaiserschnitt entbunden. Nun kommt das neue Jahr mit guten Vorsätzen und ich möchte wieder mehr Sport machen. Aufgrund der Narbe möchte ich aber auf Nummer sicher ...

von Mädelsmama! 05.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Wochenfluss nach kaiserschnitt und geschwollene füsse

Guten Tag Herr Dr Hellmeyer, Heute vor einer Woche hatte Ich meinen Kaiserschnitt, aufgrund einer p increta, sie haben mir das Teil was eingewachsen war, heraus geschnitten und wieder zusammen gemacht. Jetzt habe ich richtig dicke Knöchel, im kh sagten sie es sei Wasser und ...

von Sonne 1309 22.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Schwanger nach Kaiserschnitt

Hallo, ich hatte 2009 und 2010 wunschkaiserschnitte. Im Oktober 2020 hatte ich meinen dritten Kaiserschnitt. Ich bin nun wieder schwanger. Muss ich nun abtreiben, weil ich meinen Kaiserschnitt erst vor wenigen Wochen hatte? Sind die Risiken für eine Schwangerschaft nun ...

von Sivena 03.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Schmerzen nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, vor 13 Tagen wurde bei mir ein Kaiserschnitt durchgeführt bei Geburtsstillstand und schlechter werdendem CTG. Die Wunde an sich sieht reizlos aus, links ist sie noch geschwollen. Die Fadenenden wurden bereits durch die Hebamme gekürzt. ...

von Doudou2020 10.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Fragen nach Kaiserschnitt

Lieber Herr Dr. Hellmeyer, zunächst möchte ich mich recht herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie mir schon einmal so nett eine Frage (in meinem Fall Meinung zur Wunsch-Sectio nach vorheriger als schlimm empfundener Spontangeburt). Ihr Rat war es ja, eher nochmal einen Versuch ...

von Kathi123 29.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Periode nach Kaiserschnitt

Lieber Herr Dr Hellmeyer, Vor 5 Wochen und 2 Tagen wurde meine 2. Tochter per Sectio entbunden. Der Wochenfluss dauerte 4 Wochen, zuerst stark gegen Ende dann immer mehr Schmierblutungen, dann vorbei. Ein paar Tage später (also insgesamt nach 4 Wochen und 5 Tagen), ...

von Cindy_cindy 20.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.