Prof. Dr. med. Volker Wahn

Reizblase

Antwort von Prof. Dr. med. Volker Wahn

Frage:

Ich wollte mal nachfragen ob eine Reizblase eine Autoimunkrankheit ist.

Lg

von Panni am 07.05.2021, 09:46 Uhr

 

Antwort auf:

Reizblase

Die Frage kann man mit "Nein" beantworten.
Vermutlich kommt es bei der Reizblase durch die Nerven zu einer Meldung an das Gehirn "jetzt Wasserlassen", obwohl die Blase noch gar nicht voll ist. Daher muss man schon bei halb voller Blase zur Toilette gehen.

von Prof. Dr. med. Volker Wahn am 07.05.2021

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.