zwillinge...

Frage in der Beratung "Frühchen und Frühgeburt"

Frage:

Vor zwei tagen kamen die kinder von meine schwester,in der 37 woche per kaiserschnitt auf die welt.der junge wiegt 2450gr. mädchen wiegt 2240 gram.Jetzt liegt aber die tochter im intensiv wegen schnelle und unregelmäsige atmung.Die ärzte haben heute röntgen aufnahmen gemacht und haben festgestellt ,das die linke lungenflügel,nicht richtig arbeite und sekret ähnliches flüssigkeit ist.Müssen wir uns grose sorgen machen,und wird es auch später probleme geben? LG

von ELIF am 09.06.2002, 21:12 Uhr

 

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.