Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Wer hat sich noch getraut ein zweites Kind zu bekommen??

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Eine Garantie auf ein gesundes Kind hat auch heute - trotz aller medizinischen Möglichkeiten - keiner. Insofern unterscheidet sich Ihre Ausgangslage nicht grundsätzlich von der aller Eltern. Das Risiko für eine erneute Frühgeburt ist sicherlich etwas erhöht, aber -zumal bei Streptokokkeninfektion - nicht so stark, dass ich als Kinderarzt von einer erneuten Schwangerschaft abraten würde.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 03.02.2003

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.