Prof. Dr. med. Eva Robel-Tillig

Was bedeutete es, wenn Zucker und Eiweiße im Urin sind?

Antwort von Prof. Dr. med. Eva Robel-Tillig

Frage:

Guten Tag, durch Zufall wurden heute bei meinem Kind Zucker und Eiweiße im Urin gefunden. Ich habe unsere Tochter in der 34 SSW per Kaiserschnitt geboren. Bisher hat sie sich gut entwickelt. Muss ich mir wegen dem Urin Sorgen machen oder kann es einfach daran liegen das es ein Frühchen ist?

Vielen Dank und viele Grüße

von Zamanso am 27.09.2021, 13:02 Uhr

 

Antwort auf:

Was bedeutete es, wenn Zucker und Eiweiße im Urin sind?

Recht vielen Dank für Ihre Frage.
Ein Nachweis von Zucker (Glucose) und Eiweiß im Urin kann sehr unterschiedliche Ursachen haben. In der Regel hat das aber nichts mit der Frühgeburtlichkeit zu tun.
Wenn es Ihrer kleinen Tochter gut geht und da Sie schreiben, dass es ein zufällige Untersuchung war, kann man davon ausgehen, dass es keine ernsthafte Grunderkrankung gibt. Zuerst muss eine neue Urinprobe untersucht werden. Wenn sich dieser Befund bestätigt, wird man Blutuntersuchungen anschließen, um zu schauen, ob es Entzündungszeichen gibt und wie der Blutzucker ist. Erst dann kann man richtig beurteilen, woran diese Auffälligkeiten im Urin gibt und erst dann kann man vielleicht behandeln.
Wenn auch der Blutzucker hoch ist, muss man untersuchen, ob das Kind einfach zu viel Zucker bekommt oder diesen nicht richtig verwertet. Bei dem Nachweis von Eiweiß im Urin, könnte es eventuell eine Entzündung als Ursache geben. Auch das kann man behandeln!
Also, ich denke, Sie fragen die behandelnden Ärzte nach den weiteren Befunden.
Alles Gute

von Prof. Dr. med. Eva Robel-Tillig am 27.09.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an die Experten Frühgeburt und Frühchen

Kann der grippale Infekt der Grund für das Blut im Urin sein?

hallo herr prof. habe heute routinemäßig urin meines sohnes abgegeben... er ist jetzt 13 einhaln monate unkorriegiert geb in der 31+0 ssw mit 1110g und 38 cm . nach telefonischem erfragen der werte meinte mein kinderarzt das die roten blutkörper im uirn grenzwertig wären und ...

von kleinesteffi1978 06.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Welche Untersuchung ist entscheidend in diesem Alter; die Urine oder die...

Sehr geehrter Herr Professor Jorch, Ich habe schon einmal (am 22.02) über eine „Knochenstoffwechselstörung” unserer Tochter Ihnen geschrieben, jetzt möchte ich noch zwei Fragen dazu stellen. Unsere Tochter (26+3 SSW) ist nun 11 Wochen alt, wiegt 4970 gram, trinkt ca. ...

von ubbt 04.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

plötzlich mehr Urinmenge

Lieber Prof. Jorch, unser Sohn (14 Monate, kor. 11) hat seit einigen Tagen plötzlich mehr Urin in der Windel als bisher, bei unverändertem Speise- und Getränkeplan. Er wird tagsüber alle 3 Stunden gewickelt, aber seit einigen Tagen läuft seine Windel aus weil sie ...

von JaMei 23.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.