Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

@Silke

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Jedes Kind ist anders. Da es übergewichtige Kinder gibt, muß es auch untergewichtige geben. Ansonsten müßten die Normalkurven geändert werden. Lieber untergewichtig und fit als übergewichtig und reatardiert.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 03.08.2003

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.