Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Noch eine Erfolgstory...

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Schön, wieder von Ihnen zu hören. Ja, wir haben ein Schlaflabor aufgebaut, um Schlaf- und Atemprobleme zu untersuchen. Bei Ein- und Durchschlafproblemen von Säuglingen reicht aber häufig schon eine ambulante Beratung aus. Melden Sie sich doch bitte ab dem 6. Januar in meinem Sekretariat (0391 6717 000). Dann können wir ggfs. einen Termin für eine Beratung vereinbaren.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 27.12.2002

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.