Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Keine Frage/m.T.

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof. und Familie Jorch,

unseren herzlichsten Glückwunsch zu diesem Sonnenschein. Sie haben uns viel geholfen und Mut gemacht und auch wir möchten Ihnen und der kleinen Johanna Sophie alles alles Gute wünschen.
Liebe Grüße aus München

Melanie Eder mit Michael (16 Monate)

von MelanieE. am 15.07.2003, 10:39 Uhr

 

Antwort auf:

Keine Frage/m.T.

Danke!

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 16.07.2003

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.