Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Infektionsrisiko

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Klingt alles etwas rätselhaft. Wenn wirklich keine Bakterien gefunden wurden und kein vorzeitiger Blasensprung bestand, halte ich die Annahme einer Infektion nur aufgrund der Leukopenie und der Verschlechterung der Lungenfunktion für spekulativ.
Eine Verschlechterung der Lungenfunktion in den ersten Tagen läßt sich bei dieser Unreife doch eher durch Surfactantmangel erklären. Wie ausgeprägt war die Leukopenie (niedrige Leukozyten)? Alles oberhalb von 5000/mm3 ist bei unreifen Frühgeborenen noch normal. Es gibt auch andere Ursachen als eine Infektion für eine Leukopenie.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 02.10.2001

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.